Reviews : SURROGAT / Hobby CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SURROGAT

Hobby CD

Genre: Alternative

Kitty Yo/Indigo


Auch auf der bisher dritten Veröffentlichung treibt das (Wahl-)Berliner Trio SURROGAT seine reduktionistischen Ideen innerhalb ihres Songmaterials weiter voran. Was auf dem nach wie vor tollen Debüt Unruhig" noch dicht, wild und eben unruhig war, ist auf Hobby" deutlich reduziert worden, so daß der treibende Rhythmus, die dunklen Basslinien und die metallischen Gitarren in respektablem Abstand von einander, aber dennoch immer miteinander funktionieren.

Patrick Wagners Vocalparts bestehen fast nur noch aus einzelnen, stoisch wiederholten Sätzen, was deren Inhalt nicht etwa trivialer, sondern umso eindringlicher macht. Dieser abstrakte aber immer fesselnde funky Großstadtblues erinnert an die brutale Montonie von SHELLAC, aber auch die manische Verzweiflung von spätsiebziger Bands wie GANG OF FOUR und vor allem JOY DIVISION und anderen Factory-Releases, die düster und negativ klangen, aber dennoch dabei immer konstruktiv blieben.

Diese befeienden sehr emotionalen Momente haben glücklicherweise nicht allzuviel mit einem rein akademischen Verständnis zu tun. SURROGAT sind eine richtige Band und als solche wollen sie auch verstanden werden, und eben nicht etwa als irrsinnig clevere Kopfgeburt mit schrecklich wichtigem theoretischen Unterbau.

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #27 (II 1997)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ALARMSIGNAL

ALARMSIGNAL ging es schon immer um Inhalt und Klartext mit minimalem Hang zu Punk-Parolen und großer Vorliebe für geballte Fäuste. Musikalisch und sozial tief verwurzelt in der Deutschpunk-Szene liefern sie ihren treuen Hörern auf Platten und ... mehr