Reviews : TILT / Til It Kills CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TILT

Til It Kills CD

Genre: kein Genre

Fat Wreck/SPV


Eine Fat Wreck-Band, die nicht 100 %ig wie NOFX klingt? Mit einer Frau am Gesang?? Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Nun, wie hören sich TILT an? Tja, abgesehen von Cinder Blocks (Gaaaawwd! Was kommt als nächstes? Sin Duh Roll-Bar? Flat A.

Ttire?? Punk Tsher???) toller Stimme (Höllenvibrato, erinnert an... ähem... Joan Baez) nicht anders als GREEN DAY, GREEN DAY, fuckin GREEN DAY! Ich habe absolut nichts gegen das G-Wort, und Til It Kills ist eine richtig harmlos hübsche Platte, aber langsam (oder eher schnell) wirds langweilig.

Die Songs hören sich einfach alle gleich an. Wieso haben TILT eigentlich Lookout! verlassen, jetzt wo der gute Larry sich die Horde GREEN DAY-lüsterner, mit Verträgen wedelnder A&R-Leute wahrscheinlich mit der Schrotflinte vom Leibe halten muß? Hat da jemand erkannt, daß ihm der Billy Joe-Cutie Pie-Appeal fehlt? Und zum Thema versteckter Bonus-Track: hey, ich kenn auch nen Riesenscherz: pull my finger! Bands, die diesen Kalauer weiterhin bringen, werden von nun an standrechtlich erschossen.

Tut mir leid, ich habs im Guten versucht.

Norbert Johannknecht

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #20 (II 1995)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

TALCO

Mit Offbeat haben TALCO nicht viel zu tun. Fette Gitarren, ein wuchtiges Schlagzeug, ein straighter Bass, aber scharfes Gebläse peitschen das italienische Wortgefecht des Sängers voran. Die ganz eigene Note verschaffen sich TALCO durch Verwendung ... mehr