Reviews : DREAMKILLERS / Scorched Earth Policy CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DREAMKILLERS

Scorched Earth Policy CD

Genre: kein Genre

Sean Witcher, 11 Keatley St, Crestmead, Queensland 4132, Australia


Nach einigen EPs nun die erste Full Length-CD der Australier, die ja auch schon mal auf einer älteren Ox-CD vertreten waren. Die DREAMKILLERS könnte man zwar leicht als eine Metal-Band abtun, aber die Jungs sind cool.

Wenn ihr meint, irgendwelche Brooklyn-Kasper mit ihren paar Tattoos wären voll die harten Typen, dann schaut euch mal die DREAMKILLERS an. Von denen sind nämlich einige Bandmitglieder von oben bis unten vollkommen zugestochen, so daß sie ohne weiteres bei JIM ROSE mitmachen könnten.

Musikalisch gibt's hypnotisch-apokalyptischen Metal, der LIFE OF AGONY alt aussehen läßt und vom Gesang her des öfteren an VOIVOD erinnert, also für Punks wohl weniger interessant. Kommen im April wahrscheinlich mit den Ska-Punks von BLOW HARD auf Tour und damit dürfte dann wohl das definitive Freak-Package in deutschen Hallen unterwegs sein.

Kommen, sehen, staunen.

Thomas Hähnel

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #22 (I 1996)

Suche

Ox präsentiert

SICK OF IT ALL

Die 1986 im New Yorker Stadtteil Queens gegründeten SICK OF IT ALL sind seit gut 26 Jahren in der Besetzung Lou Koller (voc), Craig „Ahead“ Setari (bs), Pete Koller (gt) und Armand Majidi (dr) unterwegs und veröffentlichten jüngst ihr zwölftes ... mehr