Reviews : GOSSIP / Arkansas Heat MCD/10" :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GOSSIP

Arkansas Heat MCD/10"

Genre: Punkrock/Hardcore

Kill Rockstars


Sechs neue Songs von THE GOSSIP, und hallo, ihr Hype-Hunter da draußen, wenn ihr die YEAH YEAH YEAHS so großartig findet, dann vergesst nicht THE GOSSIP, die ich persönlich, aber wen kümmert das schon, ein ganzes Stück aufregender finde.

Der Dreier, in dem Gitarrist Nathan die männliche Minderheit stellt, veröffentlichte letztes Jahr ebenfalls auf KRS sein Debüt-Album, und die neuen Tracks, die's bis auf den letzten (der ist dann aber dafür ein 10:54-Brecher) auf jeweils nicht mal zwei Minuten Spielzeit bringen, sind aus dem gleichen Holz geschnitzt: knarziger, bluesiger Lo-Fi-Rock, der alles andere als stylish und schick ist, sondern klein und schrumplig und sympathisch.

Ehrlich, die WHITE STRIPES lassen mich völlig kalt, THE GOSSIP dagegen können begeistern, denn sie kicken Arsch, trotz minimalistischer Produktion und einer Sängerin, die durch ähnlich anstrengend sein kann wie Molly, wenn sie bei BRATMOBILE kräht, oder Kathleen Hanna, wenn sie losnölt.

Jaja, Äußerlichkeiten zählen nicht, aber dass die drei GOSSIPs alle ziemlich kartoffelig aussehen, das wollte ich doch noch erwähnt haben. Also, liebe A&Rs, vergesst die Band einfach wieder.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #47 (Juni/Juli/August 2002)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BLOODSTRINGS

THE BLOODSTRINGS aus Aachen sind hier, um Punkabilly neu zu definieren. Ihre Musik lässt sich kaum einordnen, da sie alles bisher da gewesene ad abdurdum führen wollen. THE BLOODSTRINGS stehen für Energie und Schmerz, für Leidenschaft für ihre ... mehr