Reviews : LEOPOLD KRAUS WELLENKAPELLE / Schwarzwaldfieber CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LEOPOLD KRAUS WELLENKAPELLE

Schwarzwaldfieber CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Kamikaze Records


Der Bandname sagt eigentlich schon fast alles. Das ist ein witziger Name, also ist der Rest auch witzig. Witzige Namen haben die Musiker neben Leopold Kraus natürlich auch, z.B. Torpedo Tom, Jens Dampf oder Tim Düse und spielen natürlich auch witzige Instrumente wie Föngitarre oder gar Vespa 125-T4 auf Hupe.

Natürlich ist auch der Titel (s.o.) witzig und ebenso gibt es im Inlay ein witziges Bandfoto, welches dieselbige bei diversen Verrenkungen auf einem Feldacker zeigt und wo textlich beigefügt wurde, dass hier die neue Bühnenshow einstudiert würde.

Wer bis dahin noch nicht genug gelacht hat, der lese nun aber unbedingt den Text, den der Namensgeber der Band höchstselbst verfasst hat. Wenn ich es nicht besser wüsste, hätte ich getippt, dass es sich hier um die Zweitband von Guildo Horn handelt, denn genau diese Art von Witz wird hier noch mal aber so was von breitgetreten, dass die Spaßtränen nur so fließen.

Obwohl sich musikalisch alles um Surfmusik dreht, wird sich das witzige Schlagerimage zentimeterdick auf Brot geschmiert. Heraus kommen dann so witzige Songtitel wie "Klinik unter Tannen", "Gitarre süß-sauer", oder "Junge ledige Krabben".

Genug gelacht jetzt, wie sieht's musikalisch aus. Wie gesagt, Surf eben und bei Surf denke ich immer, ob es wirklich nötig gewesen wäre, davon eine ganze Platte zu bespielen. Eine Frage, die sich neben Ricky King auch die Wellenkapelle stellen sollte.

Wenn ich vorher nicht so hätte lachen müssen, wäre ich wahrscheinlich eingeschlafen. (38:51) (3/10)

Claus Wittwer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #48 (September/Oktober/November 2002)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

GOTOBEDS

THE GOTOBEDS aus Pittsburgh, PA arbeiten sich von der schwitzigen Ursuppe des erweiterten Postpunks, MISSION OF BURMA via PAVEMENT, hin zu den gegenwärtigen Gleichgesinnten PROMOMARTYR und PARQUET COURTS. Sub Pop’s Infotext spielt das zwar als den ... mehr