Reviews : LA PAR FORCE / Piqueur Akt MCD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LA PAR FORCE

Piqueur Akt MCD

Genre: Punkrock/Hardcore

www.dancinginthedark.de


Sie kommen aus Regensburg, gingen aus der Asche von STATIC 84 hervor - und sind, das beweist ihre 4-Song-EP, ganz klar eine der besten Post-Emo/Indie-Rock-Bands hierzulande. "Piqueur Akt" ist der erste Release der Band, erschienen auf dem eigenen Label Dancing In The Dark, eine Split-EP mit THE PYRO TALE ist geplant, das Artwork wurde von Rob Avery von BOY SETS FIRE gestaltet - und wer nach dem LA PAR FORCE-Track auf der Ox-CD - das auch hier enthaltene "Necessity of ruins" - Lust auf mehr hat, sollte zugreifen.

Herausragend ist vor allem der zarte, aber doch kraftvolle Gesang von Frontfrau Christina, der auf harsche, druckvolle Gitarren und eine komplexe Rhythmusgruppe trifft. Das alles kommt in nicht nur für ein selbstproduziertes Debüt sehr guter Produktion und, wie schon erwähnt, echt guter Aufmachung.

Tip! (19:07) (8/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #48 (September/Oktober/November 2002)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SCHROTTGRENZE

Zwischen Rockfestivalbühnen und Dragshow. Zwischen Punkrockgitarren und eingängigen Popmelodien. Zwischen kleinen Alltagsgeschichten und unmissverständlichen Statements. Überall bewegt sich die Hamburger Band SCHROTTGRENZE, auch mit ihrem neuen ... mehr