Reviews : NERF HERDER / American Cheese LP/CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

NERF HERDER

American Cheese LP/CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Honest Don's/Fat Wreck


Zwölf neue Songs der Nerd-Punks aus Santa Barbara, die sich zwar zwei Jahre Zeit gelassen haben mit ihrem neuen Album, aber dafür auch mal wieder in gesteigerter Kondition auflaufen. NERF HERDER, das ist bis zur Perfektion gestylter und perfekt produzierter New Wave-Pop-Punk (so das Selbstverständnis der Band), der einst von Joey Cape von LAG WAGON entdeckt wurde.

Bis heute ist in Sachen bubblegummiger Melodien eine enge Verwandschaft zwischen beiden Bands (Joey kommt ja auch aus Santa Barbara) feststellbar, nur dass NERF HERDER die Sache mit den supersweeten Songs noch ein Stück weiter treiben, ohne dabei jedoch wie etwa die TRAVOLTAS mit ihrem letzten Album in radio-glatten Pop abzudriften.

Songs wie "New wave girl" definieren den Sound einmal mehr, und auch wenn im ganzen Booklet nirgends was von Keyboards zu lesen ist, bin ich mir fast sicher, da eines zu hören - wie auch bei "Mr.

Spock". Spricht aber auch für die Band, lieber mit klassischer Besetzung und zwei Gitarristen auf die Bühne zu steigen als sich am derzeitigen Achtziger-Revival zu beteiligen (an dem sie aber auch nicht unschuldig sind, da sie vor Jahren zu den ersten Bands zählten, die Punk mit solchen retro-Klängen verbanden).

Wer so einen Sound mag, wird von "American Cheese" (witzig und ironisch auch mal wieder die Texte) auf keinen Fall enttäuscht sein - für mich ist es eine der Sommerplatten des Jahres 2002.

(34:45) (8/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #48 (September/Oktober/November 2002)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SCHALL UND RAUSCH FESTIVAL Nürnberg

ESKALATION feiern Bandgeburtstag und Labelfest ihres Labels Schall & Rausch. Insgesamt spielen acht Bands auf zwei Bühnen. Beginn 19:00 Uhr. Vorverkauf: www.eskalation-band.de/shop ... mehr