Reviews : PATTERN / Real Feelness CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

PATTERN

Real Feelness CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Wichita/EFA


Na also, geht doch: Chris Applegren, seines Zeichens nicht nur Frontmann von THE PATTERN, sondern auch höchstselbst Boss von Lookout Records, hat mit seiner neuen Band endlich mal etwas Erfolg. Mit den PEECHES gab's zwar allenthalben lobende Kritikerworte, aber so richtig passiert ist nichts mit der Band.

Schade, aber egal, da die Formation aus Oakland (neben Berkeley, gegenüber von San Francisco) derzeit ganz gut vom sogenannten Rock'n'Roll-Hype profitieren kann. Zu Recht in diesem Fall, schließlich ist der Vierer (Jason, den einen Gitarristen, kennt man vielleicht von ST.

JAMES INFIRMARY) alles andere als eine dahergelaufene Combo ohne Background. Wie schon bei der 7" und der EP vom letzten Jahr wird hier nichts grundsätzlich Neues geboten, nichts was der versierte Punk- und Rock'n'Roll-Hörer in den letzten Jahren nicht schon mal gehört hätte.

Aber im geschickten Recyceln liegt bekanntlich die Kunst, und die beherrschen THE PATTERN: Chris' Gesang ist so nölig, quenglig und schräg wie eh und je, kann nur gefallen oder nerven, der Bass, die beiden Gitarren und das Schlagzeug rumpeln (aber nicht zu sehr) soulful und zugleich bissig-punkig - und das so unverkennbar und eigenständig, wie man sich das von jeder Band wünschen würde.

Gefällt rundum! (30:15) (8/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #48 (September/Oktober/November 2002)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

TEQUILA & THE SUNRISE GANG

Viel hilft viel. Wer das nicht glaubt, war noch nie bei einem Konzert von TEQUILA AND THE SUNRISE GANG. Die acht-köpfige Kombo aus Kiel pustet ihr Publikum mit einem Mix aus Reggae, Rock und Ska aus den Socken. Das nutzten auch schon Bands wie die ... mehr