Reviews : SLAPSTICKERS / Skascraper CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SLAPSTICKERS

Skascraper CD

Genre: Punkrock/Hardcore

www.slapstickers.de


Es darf schelmisch gegrinst werden. Eine Skaband aus Brühl hat auf ihrer selbstproduzierten CD den Aufdruck "Copy Kills Music". Vielleicht wird das in Zukunft für sie ja einmal aktuell. Vorerst empfehle ich als ersten Schritt bekannter werden, und dies dürfte durchaus eine Herausforderung sein.

Hier haben wir es nämlich mit richtig banalem Ska zu tun. Poppig, desöfteren etwas schneller in Richtung TwoTone und offensichtlich kruden Texten über den "Spirit Of 1995". In dem Jahr haben sie sich nämlich gegründet, muss man wissen.

Das wirkt alles sehr nach einer Band, die sich aus einer Bierlaune nach MADNESS und MIGHTY MIGHTY BOSSTONES bei der Uni-Semesterhalbzeitparty hören, zusammengetan hat. Auf dem Stadtfest von Leverkusen waren sie live keinen Deut besser, aber dafür haben sie auf einer riesigen Truckbühne handgezählte zwölf Leute zum Tanzen gebracht.

Mit solcher Musik gewinnt man selbst dort keinen Blumentopf mehr heute. Dabei reißt die Bläserfraktion etwas, das Gesamturteil, noch heraus. Schlecht sind die nicht, sondern richtig fit. Und der Rest? Nun ja...

(57:17) (2/10)

Florian Vogel

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #48 (September/Oktober/November 2002)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

DRITTE WAHL

Wir alle erleben ab und zu Situationen, die wir am liebsten vergessen würden. Solch nervige Momente widerfahren auch DRITTE WAHL aus der Hansestadt Rostock. Da wünschte man sich ein Gerät zum Löschen des Gedächtnisses wie etwa den Neuralisator, der ... mehr