Reviews : WIRE / Read & Burn MCD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

WIRE

Read & Burn MCD

Genre: Punkrock/Hardcore

Pink Flag/Cargo


WIRE?!? WIRE! Die Band, deren "12XU" einer der am meisten gecoverten Punk-Songs ist, ist zurück, in Originalbesetzung und mit sechs neuen Songs, den ersten Studioaufnahmen seit über einem Jahrzehnt. Gegründet 1976, veröffentlichten Colin Newman, Bruce Gilbert, Graham Lewis und Robert "Gotobed" Grey mit "Pink Flag", "Chairs Missing" und "154" bis 1979 drei Punk-Platten, die allerdings damals schon weit über die Genregrenzen hinausgingen.

In den Achtzigern und bis in die frühen Neunziger waren WIRE dann eher eine an elektronischen Klängen interessierte Band, was man als Punk nicht unbedingt verstehen und mögen musste oder konnte - und oft auch erst im Nachhinein (wieder) gut findet.

Die sechs neuen Songs sind da um so mehr verblüffend, als sie auf keinen Fall wie Musik klingen, die Menschen weit jenseits der 40 aufgenommen haben: fiebriger, gitarrenorientierter, von psychotischen, hektischen (E-?)Drums getriebener Punkrock, der verblüffend zeitgemäß wirkt, dabei aber klar an die oben genannten Klassiker anknüpft.

"Read & Burn", wegen fehlenden Interesses diverser kontaktierter Labels von der Band selbst auf Pink Flag Records (www.pinkflag.com) veröffentlicht, ist alles andere als ein nostalgischer Anknüpfversuch an alte Zeiten, sondern eine zeitgemäße Platte.

(16:58) (8/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #48 (September/Oktober/November 2002)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

HANDS OFF GRETEL

Jahr 2015: Lauren Tate, damals 16 Jahre alt, beschließt die Qualen der Unterdrückung, die sie auf ihrer Schule in South Yorkshire erfahren muss, zu beenden und kehrt der Einrichtung kurzerhand den Rücken zu. Exzentrisch, ein Außenseiter und voll ... mehr