Reviews : PLASMATICS / The early years DoCD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

PLASMATICS

The early years DoCD

Genre: Punkrock/Hardcore

Hat irgendwie kein Label


Tja, darauf hat die Welt nun seit der Steinzeit gewartet. Dufte Zusammenstellung der "Valley of 1984", der "New hope for the wretched" und der zu eben dieser Platte gehörigen Maxi und Single B-Seiten.

Damit hat man dann bis auf einen Song nahezu auch das essentielle Werk der Band und kann sich eigentlich gemütlich zurücklehnen. Abgerundet wird das Ganze durch das "berühmte" Pier 62-Video, das in durchschnittlicher Internetpornofilmqualität und Größe ein kurzes Liveset in überwältigender Tonqualität bringt und einen grandiosen Beweis dafür, daß die selige Wendy O wahrscheinlich keinen Führerschein besaß, aber dafür eine Menge Mut.

Aufmachung und Booklet sind dürftig und der Titel dreist gelogen. "The relative best years" würde ich ja noch akzeptieren, aber dieser infantilen Zusammenstellung, ohne die ersten beiden Releases, den Namen "Early" zu geben, das kann man nur dreist nennen.

Es fehlt die Maxi auf Vice Squad und die dazugehörige 7", die beide in der Tat so rar sind, dass sich eine Anschaffung gelohnt hätte. Das Material hier hat man sehr wahrscheinlich schon, wenn man PLASMATICS nur einigermaßen korrekt buchstabieren kann.

Kalle Stille

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #48 (September/Oktober/November 2002)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links