Reviews : GORILLA / Flamenco Death CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GORILLA

Flamenco Death CD

Genre: Punkrock/Hardcore

(Crazy Love Records)


Die ungarische Psychobilly-Combo GORILLA ist definitiv einer der besten Newcomer der Szene der letzten Jahre. Der Ungarn-Faktor bedingt leider, dass es bisher nur wenige Auftritte im Rest der Welt gab.

Nur konsequent diese seltenen Momente für alle Interessierten zu verewigen. So ist die neue CD "Flamenco Death" hauptsächlich mit Live-Aufnahmen bestückt. Die ersten vier Tracks sind allerdings Studio-Aufnahmen, die zum Teil bereits auf Samplern zu finden waren und nahtlos an den letzten Longplayer "Genetic Joke" anschließen.

Der Rest ist ein Livemitschnitt eines Festival-Auftritt in Leipzig, gespickt mit Tracks beider bisher erschienene Alben. Die Power der Band erinnert mich häufig an die frühen NEKROMANTIX oder die hellen Momente der GODLESS WICKED CREEPS.

Die Platte könnte auch als "Best of" durchgehen, denn alle Highlights des bisherigen Schaffens wurden gespielt. Die Liveaufnahme zeigt, dass die Jungs die Power der Studioalben auch live erzeugen können.

Die Soundqualität ist hervorragend und mit insgesamt über 70 Minuten Spielzeit auch das Geld wert. (71:12) (8/10)

Robert Noy

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #50 (März/April/Mai 2003)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

TALCO

Mit Offbeat haben TALCO nicht viel zu tun. Fette Gitarren, ein wuchtiges Schlagzeug, ein straighter Bass, aber scharfes Gebläse peitschen das italienische Wortgefecht des Sängers voran. Die ganz eigene Note verschaffen sich TALCO durch Verwendung ... mehr