Reviews : MOUNTAIN GOATS / Tallahassee CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

MOUNTAIN GOATS

Tallahassee CD

Genre: Punkrock/Hardcore

(4AD/Beggars Group/Connected)


Es gibt kaum eine Band, wo mich das Prinzip "ein Mann mit seiner Gitarre" mehr beeindruckt hätte, als bei den THE MOUNTAIN GOATS. Band ist eigentlich zuviel gesagt, denn dahinter steckt vor allem der ehemalige Krankenpfleger John Darnielle, der aus seinen Sparversionen richtiger Songs schon immer mehr Emotionen herauspressen konnte als so manche komplette Band, u.a.

nachzuhören auf seinen kleinen bescheidenen Meisterwerken "Zopilote Machine" und "Sweden". Letztendlich war es schwer, mit der Veröffentlichungswut von Darnielle auf irgendwelchen obskuren Kleinstlabeln Schritt zu halten, weshalb mein Interesse irgendwann etwas versandete.

Umso verwunderlicher, dass er jetzt ausgerechnet bei 4AD gelandet ist, was ihm auf jeden Fall ein wunderschönes Coverartwork beschert hat. Wirklich geändert hat sich eigentlich nichts, nur dass Darnielles nuschelige Song-Fragmente plötzlich wie richtige Songs klingen und eine richtige Produktion aufweisen, die der Platte nicht unbedingt geschadet hat, von wegen Lo-Fi-Charme und so.

Neben der Gitarre hört man vereinzelt zwar auch noch andere Instrumente, aber letztendlich sind es immer noch Darnielle und seine Gitarre, die tatsächlich besser denn je klingen und immer noch dieselbe Magie besitzen.

So ein bisschen ist er ja immer noch der Bob Dylan für die Generation X, aber diesmal in einem ansprechenden 2000er-Update. (9/10)

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #50 (März/April/Mai 2003)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SPERMBIRDS

Die 1983 gegründeten SPERMBIRDS sind die wohl die dienstälteste, fast durchgängig aktive deutsche Hardcore-Band. Mit ihren mitreißenden Konzerten sind sie bis heute Stellvertreter jener Hardcore-Schule ist, die sich auf die melodiösen, aggressiven ... mehr