Reviews : SLIME / - Yankees raus LP, - Alle gegen alle LP :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SLIME

- Yankees raus LP, - Alle gegen alle LP

Genre: Punkrock/Hardcore

(Weird System)


Das wurde aber auch mal Zeit: ordentliche Wiederveröffentlichungen der zweiten bzw. dritten Studio-LP (von 1982 bzw 1983) von einer der einflussreichsten und besten deutschen Punkbands, erschienen auf Weird System, wobei die Rechte nach wie vor bei Aggressive Rock Produktionen liegen, das in den letzten Jahren aber nur die CD-Version angeboten hatte.

Ob sich Weird System allerdings an das titellose Debüt der Hamburger auch noch wagt (angekündigt ist es), ist die Frage - keine Ahnung, was da die Rechtslage macht -, denn eine Platte mit lauter "Beeeeeps" an den zensierten Stellen ist ja eigentlich ziemlich witzlos, aber nachdem die SLIME-DVD sich wegen dieser Problematik auch schon verzögert hat, sind die Staatsanwaltschaften da wohl weiter aktiv.

SLIME jedenfalls sind bis heute zum Vorbild unzähliger Deutschpunkbands geworden, wobei das Problem auch ist, dass eigentlich keine der Kopisten-Bands es geschafft, auch nur annähernd an das Original heranzukommen.

Wo es hier nämlich direkte und auch schlaue, wenn natürlich bisweilen recht plakative Texte gibt, wurden von den Nachfolgern nur Parolen gedroschen, und wo SLIME kapiert haben, wie der Rock'n'Roll geht, kamen ihre Nachahmer nie über ein blechern-dilettantisches Uffta-Uffta hinaus - und wenn man sich Müll-Sampler wie "Schlachtrufe BRD" und so weiter mal anschaut, die voll sind von Kackbands, die nicht mal ansatzweise kapiert haben, was SLIME und RAZZIA und wie sie alle hießen da gemacht haben, wird einem die Größe dieser Bands nur um so stärker klar.

Beide LPs kommen in der Neuauflage mit dem Original-Innencover mit Texten und Fotos sowie die Erstauflage mit einem Reprint von je einem damaligen Tourposter. Und einmal mehr die Erkenntnis, dass die Punkszene damals schon genauso von Neidern und Schwätzern durchsetzt war wie heute: man lese sich mal das Statement auf dem Textblatt von "Alle gegen alle" durch - nothing ever changes.

(10/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #50 (März/April/Mai 2003)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

TOM HOLLISTON

TOM HOLLISTON ist schon seit einiger Zeit als Solo-Künstler unterwegs. Eingefleischte werden ihn sicher von Punkbands wie NOMEANSNO, HANSON BROTHERS oder SHOWBUSINESS GIANTS kennen. Toms Begeisterung für die Absurditäten des Daseins kommen in seinen ... mehr