Reviews : USELESS ID / No Vacation From The World CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.12.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch das Buch „Wie aus mir kein Tänzer wurde“ (Ventil Verlag) von Ox-Autor Kent Nielsen als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

USELESS ID

No Vacation From The World CD

Genre: Punkrock/Hardcore

(www.kungfurecords.com)


Ich glaube, es war 1996, als ich in San Francisco auf der Haight Street Flyer für ein Konzert sah, die mich deshalb irritierten, weil da stand "...from Israel". USELESS ID hieß die Band, und auch wenn ich das Konzert verpasste, so ließ ich mir doch von Devon Morf erklären, dass die Band tatsächlich aus Israel komme, aber fast die ganze Zeit in den USA lebe.

So ist das bis heute: offizielle Homebase von USELESS ID ist immer noch Haifa, Israel, aber wie sie mal in einem Interview erzählten, kann man in diesem Land nichts werden, wenn man sich weigert zur Armee zu gehen und Kinder zu erschießen.

Von daher: Punkrock, ab in die USA. Und ihre Beharrlichkeit, ihre Platten auf zig großen und kleinen Labels, ihr ständiges Touren in den USA und Europa, hat sie bis zu diesem sehr feinen neuen Album auf dem VANDALS-Label Kung Fu gebracht.

"No Vacation From The World" (der Titel ist das einzige politisch interpretierbare Statement des Albums) ist kalifornischer Melody-Punk par excellence, und es hätte nicht das Auftauchen von Joey Capes Namen im Booklet bedarft (der freilich nur bei einem Track im Hintergrund mitsingt), um früher oder später mit dem LAG WAGON-Vergleich anzukommen.

Ein weiterer Referenzpunkt sind ganz klar NO USE FOR A NAME, und dafür nun gibt es einen Grund, denn der hat nicht nur coproduziert, sondern auch einen Song geschrieben. Nicht neu, das hier, aber gerade LAG WAGON haben ja eigentlich vernünftige Nachfolger verdient, oder? (34:58) (7/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #50 (März/April/Mai 2003)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

LOS FASTIDIOS

Enrico und seine Squadra wissen einfach wie’s geht, und das schon seit 1991! Immer noch brennt die Flamme. Für die gute Sache, für die Einigkeit der Szene, für Fußball ohne Dumpfbacken, gegen braune Einfältigkeit und Engstirnigkeiten sämtlicher ... mehr