Reviews : AEREOGRAMME / Sleep & Release CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

AEREOGRAMME

Sleep & Release CD

Genre: Punkrock/Hardcore

(Chemikal Underground/Zomba)


Wenn man den zarten Gesang dieser schottischen Band hört, könnte man AEREOGRAMME im ersten Moment für eine dieser Weichei-Emo-Truppen halten, aber dem widerspricht ihr majestätischer Wall Of Sound, den sie auf ihrem zweiten Album zur Perfektion gebracht haben.

Auch wenn man diese Mischung aus leisen und lauten Momenten kennt, sind AEREOGRAMME in diesem Kontext eine weitaus befriedigendere und originellere Erfahrung als viele andere, ähnlich geartete Bands.

Teilweise klingt es, als ob man diese Platte in einer Kathedrale aufgenommen hätte, so voluminös kommt ihr Sound daher. Dabei erscheinen sie aufgrund ähnlicher Spannungsbögen fast wie eine metallische Rockversion von SIGUR RÓS mit unwerfender Dynamik, spacigen Keyboards und fiesen Noise-Attacken, die die Songs letztendlich zur Explosion bringen.

Besser kann man diese Sorte Pathos-Rock wohl kaum auf den Punkt bringen. Angesichts der wilden Schönheit dieses Albums bin ich echt entzückt und wäre fast schon wieder beleidigt, wenn diese Band in nächster Zeit nicht noch schwer abgefeiert würde.

John Peel sieht das, glaube ich, ähnlich. (10/10)

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #50 (März/April/Mai 2003)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

AUTOGRAMM

AUTOGRAMM sind ein Synthie Power-Pop Trio aus Vancouver, Kanada. Ihr uptempo vintage New Wave Sound stammt von Bassist C.C.Voltage, Gitarrist Jiffy Marx und Schlagzeuger The Silo, die ihre Liebe zu Proto-Punk und Power-Pop miteinander teilen. ... mehr