Reviews : WAREHOUSE 99 PROJECT / W99P MCD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

WAREHOUSE 99 PROJECT

W99P MCD

Genre: Punkrock/Hardcore

Kick & Rush/Cargo


Französischer Elektro-Punk ist ja immer eine interessante Sache, und der hier ist zudem noch eine Kooperation zwischen einem Franzosen und einem Waliser. Der Waliser David K. Alderman macht zuvor mit SOLDIER DOLLS und SUIVRA SLOWJAM Musik, Punk, aber ich kenne beide Bands nicht.

Mit letzterer immerhin war er im Vorprogramm von JESUS LIZARD und FUGAZI unterwegs, und das will schon was heißen. Sein neues Ding nun ist eine 6-Song-EP mit kratzbürstigem Postpunk, mal noisy, mal dem Moog den Vortritt lassen, mal plinkerig, mal rhythmisch.

Auch hier darf der obligatorische GANG OF FOUR-Verweis nicht fehlen (unglaublich, wie oft die in letzter Zeit dafür herhalten müssen), aber JESUS LIZARD und BIG BLACK tun's auch, und dann sind da auch noch so komisch nervöse funky Bass-Einlagen.

Irgendwie interessant, aber auch recht unverdaulich. (6/10) (21:49)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #51 (Juni/Juli/August 2003)

Suche

Ox präsentiert

ANTI-FLAG

ANTI-FLAG sind zurück! Langjährige Fans wissen, dass das mittlerweile mehr als 26 (!) Jahre alte US-Quartett aus Pittsburgh nach wie vor eine Live-Naturgewalt ist, auf die man zählen kann. Den Finger auf relevante politische Wunden legend und mit ... mehr