Reviews : BREAKING PANGAEA / Phoenix MCD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BREAKING PANGAEA

Phoenix MCD

Genre: Punkrock/Hardcore

Equal Vision


Nach der EP "Take Apart The World" (2000) und dem Debütalbum "Cannon To A Whisper" (2001) legt das Trio aus Philadelphia nun eine weitere EP nach. Fünf neue Songs, die dick klingen und anspruchsvoll arrangiert sind.

Letzteres liegt wahrscheinlich daran, dass Sänger und Songschreiber Fred Mascherino studierter Jazz-Gitarrist ist. Nun gut, man hört diese Tatsache nicht wirklich heraus, trotzdem überzeugen die Songs mit einem feinen Aufbau, netten Hooks und schönen Laut-Leise-Soundmalereien.

Am ehesten ließe sich dieser Sound mit BRAID oder vielleicht noch besser mit HEY MERCEDES vergleichen, auch wenn die Melodien bei BREAKING PANGAEA nicht ganz so schön sind wie bei letzteren, aber das ist ja auch schwer machbar.

Wer auf schönen, etwas undergroundigeren Emocore steht, darf hier guten Gewissens zugreifen. (21:51) (7/10)

Jan Schwarzkamp

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #51 (Juni/Juli/August 2003)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

IWISHICOULDSTAY FEST Ettlingen

IWISHICOULDSTAY ist ein Musiklabel und DIY-Konzertveranstalter aus Karlsruhe mit viel Liebe für energiegeladene Liveshows und emotionale Musik. Nachdem in den letzten Jahren bereits zahlreiche lokale und internationale Bands bei IWISHICOULDSTAY ... mehr