Reviews : HANK WILLIAMS / No more Darkness CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

HANK WILLIAMS

No more Darkness CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Trikont/Indigo


HANK WILLIAMS starb am 01. Januar 1952 im Alter von nur 29 Jahren auf dem Rücksitz eines Cadillacs. Er war auf dem Weg zu einem Gig. Sturzbetrunken bekam er unterwegs von einem Quacksalber eine Spritze gegen seine Schmerzen verpasst und als der Wagen in Oak Hill hielt, war er bereits tot.

HANK WILLIAMS soff seit Teenagertagen wie ein Loch. Manchmal verschwand er einfach und mietete sich für 1-2 Wochen in irgendeinem kleinen heruntergekommenen Motel ein. Er ließ sich Whiskey auf Zimmer bringen und soff durch.

Bei seiner zweiten Hochzeit wurde die Zeremonie mehrfach für ein jeweils neu dafür zahlendes Publikum wiederholt. Solange, bis HANK WILLIAMS besoffen aufs Zimmer getragen wurde (Achtung aufgepasst Fr.Feldbusch & Hr.Bohlen: in punkto Vermarktung war der gute Hank allen voraus!).

Obwohl seine Songs regelmäßig in die Top-Five der Hitparaden kletterten und seine Songs aus jeder Musikbox dröhnten - er bekam kaum noch Live-Gigs. Schnaps, Aufputschmittel und Beruhigungspillen ließen ihn für alle Veranstalter zu einem Risiko werden.

Sie hatten Angst vor seinen Eskapaden. Und jetzt veröffentlicht das Trikont Label mit "No more Darkness" eine neue Compilation mit den besten Songs dieser gequälten Seele. "Six More Miles (To The Graveyard)", "Mind Your Own Business", "I Saw The Light", "I'll Never Get Out Of This World Alive": Alles Klassiker - absolute Kaufempfehlung.

(78:02) (9/10)

Kay Werner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #52 (September/Oktober/November 2003)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

RAZZIA

Nach der Reunion im Jahre 2011 stehen RAZZIA aus Hamburgs Norden, jetzt wieder mit dem altem Sänger Rajas Thiele auf der Bühne. Das aktuelle Album „Am Rande von Berlin“ zeichnet sich durch Mischung aus Energie und Melancholie aus. Die intelligenten ... mehr