Reviews : JOE HENRY / Tiny Voices CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

JOE HENRY

Tiny Voices CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Anti/SPV


Joe Henry ist ein hierzulande viel zu wenig beachteter Singer/Songwriter, der nach einem gescheiterten Major-Deal eher mal was für die Import-Sparte war, weshalb das letzte Album, das ich von ihm kenne, auch schon über sechs Jahre alt ist.

Nach seiner Produzententätigkeit für John Doe und Solomon Burke im letzten Jahr erscheint sein neustes Album jetzt Ende September auf dem Epitaph-Erwachsenen-Ableger Anti. Henry hatte sich schon immer bemüht, mögliche Singer/Songwriter-Klischees zu umgehen, dennoch überraschen die düsteren, an Tom Waits erinnernden, jazzigen Bar-Nummern zu Beginn des Albums, bevor es dann rockiger wird - unter Vorbehalt.

Den eigentlich ist "Tiny Voices" die Platte Henrys, die so gut wie überhaupt nichts mit Alternative-Country zu tun hat. Bereits in der Vergangenheit hatte Henry mit Soul- und Funk-Einflüssen gearbeitet, ebenso wie mit Drum-Loops, verzerrten Gitarren und seltsamen, sich überlagernden Soundschichten, was hier in einer schwermütigen, intensiven "Soul"-Platte resultiert, fast als ob die Zusammenarbeit mit Solomon Burke da irgendwie Spuren hinterlassen hätte.

Nur für Erwachsene, wobei auch Fans von Henry hier ganz schön staunen werden. (9/10)

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #52 (September/Oktober/November 2003)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

THRICE

Die beiden( Post-)Hardcore/Alternative-Genregrößen THRICE und REFUSED kündigen für November 2019 eine gemeinsame Co-Headliner-Tour an. Dabei spielen die Bands ausgewählte Shows in ganz Europa - vier davon in ... mehr