Reviews : KELLEY STOLTZ / Antique Glow CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

KELLEY STOLTZ

Antique Glow CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Corduroy


Schon komisch, dass ausgerechnet Chuck Prophet ein Fan dieses egozentrischen Songwriters ist, den man wirklich leicht mit Bill Callahan von SMOG verwechseln könnte. Zumindest stimmlich, denn Stoltz' Songs blenden immer wieder über in extrem psychedelische Momente und klingen dann mehr nach CAPTAIN BEEFHEART oder Syd Barrett.

Direkt beim ersten Song "Perpetual night" hat man das Gefühl, es würde sich um eine Version von George Harrisons "Here Comes the Sun" aus einem Paralleluniversum handeln. Eine äußerst seltsame Platte, deren Basis zwar dieser etwas überstrapazierte Lo-Fi-Sound ist, aber deren Songs dann ganz unvermittelt eine völlig überraschende Wendung nehmen.

Sehr schön und vor allem auch sehr interessant. (8/10)

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #52 (September/Oktober/November 2003)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BABOON SHOW

BABOON SHOW sind kein Geheimtipp mehr und haben sich in den vergangenen Jahren durch ihre unfassbar guten Liveauftritte, egal ob als Headliner oder als Gast bei DONOTS, PASCOW oder DIE TOTEN HOSEN, einen beachtlichen Bekanntheitsgrad und einen ... mehr