Reviews : SKA-J / Venice Goes Ska CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SKA-J

Venice Goes Ska CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Black Butcher/Cargo


Ein Ska-Cover-Projekt der angenehmen anderen Art haben die Italiener mit SKA-J ins Leben gerufen. Die Instrumentalisten Christiano Pastrello, Sandro Caparelli, Federico Nalesso, Luca Toso und Marco Forieri interpretieren auf gekonnte Art und Weise Songs des NEW YORK SKA-JAZZ ENSEMBLEs, diverse Jazz-Standards sowie den einen oder anderen Welthit.

Normalerweise beäuge ich derartige Projekte etwas skeptisch, da oftmals alles zu sehr "traditional style" sein muss, aber SKA-J integrieren den Off-Beat gekonnt in das Original und nicht umgekehrt.

Das hat den Vorteil, dass man das Stück sofort wieder erkennt und auf professionelle Art und Weise, dem Urheber entsprechend, nur sehr subtil interpretiert wird. So bleibt das Thema beständig und die Musiker improvisieren diverse Variationen, wie hier geschehen.

Anhören und genießen. (44:10) (8/10)

Simon Brunner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #52 (September/Oktober/November 2003)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MESSED UP

MESSED UP sind vier Grrrls aus der Stadt Grodno nahe der polnischen und litauischen Grenze. Das Quartett gründete sich 2015 mit dem Willen, der Lethargie seiner postsowjetischen Heimat zu entfliehen und den sozialen Erwartungen und Zwängen der ... mehr