Reviews : BEEHIVE & THE BARRACUDAS / In Dark Love CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BEEHIVE & THE BARRACUDAS

In Dark Love CD

Genre: Punkrock/Hardcore

swamirecords.com


Und noch eine schöne Platte auf Swami Records: das dritte Album von BEEHIVE & THE BARRACUDAS, dessen fertiger Mix nur um Haaresbreite der Vernichtung entging, denn rein zufällig befanden sich die Bänder bereits auf dem Weg ins Mastering-Studio, als ein Kurzschluss in einer der Uralt-Gerätschaften in Derek McGees Strange Sound-Studio Feuer fing und die ganze Bude abbrannte.

Glück muss man haben, und es wäre ja verdammt schade gewesen um dieses Album. Irgendwer hat für BEEHIVE & THE BARRACUDAS mal den Begriff "Plastic Soul" erfunden, und das trifft die Sache ziemlich gut: Eine Mischung aus Garage, New/No Wave, Blues und CHROME'schen Soundspielereien, mit einem bleischweren Rhythmus versehen und dabei so geil kaputt klingend - ich bin Fan! Vor allem auch vom seltsamen Orgel/Keyboardspiel Traci Haze' bei einigen der Songs, und sowieso sollte man es hier nicht versäumen, sich durch das reichlich wirre Booklet durchzuarbeiten - weia, da tun sich Abgründe auf.

Völlig großartig, diese Band. (37:31) (9/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #52 (September/Oktober/November 2003)

Suche

Ox präsentiert

CLOWNS

Ihr fast schon legendärer Auftritt beim Groezrock Festival 2016, ihrer erst dritten Show in Europa überhaupt, katapultierte die australischen CLOWNS quasi über Nacht vom Geheimtip zu einer der angesagtesten Bands aus Down Under. Was die Band, allen ... mehr