Reviews : FRANTIC FLATTOPS / Hi-Fi Honey Revisted CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FRANTIC FLATTOPS

Hi-Fi Honey Revisted CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Get Hip Recordings


Im Urland des 50er Rock'n'Roll können immer wieder Bands gefunden werden, die den Sound in die heutige Zeit herüber retten, ohne seicht und zu geschmeidig zu klingen. Denn auch in den 50er Jahren gab es bereits Underground oder Subkulturen.

Die FRANTIC FLATTOPS aus Rochester, New York, also nicht gerade die Keimzelle dieses Genres, überzeugen nun schon seit längerem. 1987 gegründet und nach vier Langspielplatten haben sie nun ihr Debüt von 1993 soundtechnisch überarbeiten lassen und mit einigen Bonustracks, darunter drei Livemitschnitten neu aufgelegt.

Highlight für alle Fans sind aber die drei weiteren Bonussongs "Crazy mixes up world", "Buzzard luck" und "It should've been me" die zusammen mit der Legende Ronnie Dawson aufgenommen wurden und bisher unveröffentlicht waren.

Die Band war Anfang der 90er einige Jahre als Band von Dawson mit selbigem auf Tour und in dieser Zeit auch im Studio. Nur ist es nie zu einer Veröffentlichung aus diesen Session gekommen.

Re-Releases haben meist einen faden Beigeschmack und sind gerade für Sammler die ohnehin alles haben uninteressant. Hier lohnt es sich dagegen voll. Die Soundqualität ist hervorragend, und die Bonustracks sind ihr Geld wert.

(6)

Robert Noy

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #53 (Dezember 2003/Januar/Februar 2004)

Suche

Ox präsentiert

TIPS

THE TIPS - ein Punk n Reggae Trio, das nicht umsonst bei Longbeachrecords zu Hause ist, trägt kalifornische Vibes nach Europa. Seit 2017 in Optimalbesetzung kloppen die Jungs ordentlich Kilometer und touren mit Gleichgesinnten wie Sondaschule, Less ... mehr