Reviews : ELECTRIC EEL SHOCK / Go Europe! CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ELECTRIC EEL SHOCK

Go Europe! CD

Format: 7"+CD-R

Bitzcore/Indigo


Bei ELECTRIC EEL SHOCK handelt es sich um drei ziemlich durchgeknallte Exil-Japaner, die 1999 in die USA auswanderten, um der Welt von dort aus die heilige Botschaft des Rock'n'Roll zu verkünden. Im Frühjahr 2004 hat es die Band auf eine ausgedehnte Tour durch Europa verschlagen, u.a.

als Support für DANKO JONES und SEPULTURA, und mit "Go Europe!" gibt es jetzt quasi als Starter-Package eine CD-Zusammenstellung für den europäischen Markt. Darauf enthalten sind einige bisher unveröffentlichte Songs sowie Neuversionen von den beiden Alben "Go America" und "Slayer Bay Blues".

Soweit die nüchternen Fakten und wer jetzt noch an eine halbwegs ernsthafte Rockband glaubt, der wird spätestens beim Betrachten der Songtexte eines Besseren belehrt und ein breites Dauergrinsen im Gesicht tragen.

Denn auch wenn man schon viel gesehen hat, schießen ELECTRIC EEL SHOCK mit ihren englischen Textversuchen und den darin abgedeckten Themen den Vogel eindeutig ab. Vollkommen gaga! ELECTRIC EEL SHOCK wälzen sich in einer ureigen komischen Aneinanderreihung von Rock-Klischees, dass es eine wahre Freude ist.

Dabei huldigen sie ihren Helden von BLACK SABBATH über RAMONES bis hin zu TWISTED SISTER. Auch musikalisch wildern sie querbeet in den heißesten Riffs des Rock'n'Roll-Gemüsegartens, schaffen dabei aber ein erstaunlich konsistentes und griffiges Songwriting.

Wer sich eine recht zugängliche Mischung aus DANKO JONES und GUITAR WOLF vorstellen kann, ist mit ELECTRIC EEL SHOCK jedenfalls bestens bedient. Vollkommen inhaltsleer, aber extrem hoher Unterhaltungswert und Spaßfaktor.

(40:52) (08/10)

Thomas Hähnel

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #55 (Juni/Juli/August 2004)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FEINE SAHNE FISCHFILET

FEINE SAHNE FISCHFILET sind gerade nicht nur eine der besten aufstrebenden, jungen Punk-Bands des Landes, sondern vielleicht auch eins der spannendsten Phänomene im deutschsprachigen Musikzirkus. Aus der tiefsten Provinz Mecklenburg-Vorpommerns ... mehr