Reviews : ROGUE WAVE / Out Of The Shadow CD/LP :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

ROGUE WAVE

Out Of The Shadow CD/LP

Genre: Punkrock/Hardcore

Sub Pop


Die haben so intensiv in den 60s gewühlt, dass man eigentlich nur eine Liste mit den entsprechenden Bands und vielleicht noch Alben benennen müsste, um diesen Hintergrund zu klären. Die Instrumentierung klingt wie ein verschollener Song aus den "Rubber Soul"-Aufnahmen der BEATLES, Harmonien und mehrstimmiger Gesang wie aus der Feder von Brian Wilson und ein Gefühl für Hits wie die KINKS.

Dabei kommt das Album natürlich aus unserem aktuellen Jahrtausend, wurde zwar schon 2002 in Eigenregie veröffentlicht, nun aber von Sub Pop erneut aufgelegt. Dies mag einerseits in dem sich diesen Sommer in einigen Kreisen vollends durchgesetztem Trend zum 60er-Retro-Indie-Pop-Sound liegen, wo die Labelkollegen von THE SHINS oder auch BELLE & SEBASTIAN nur die Spitze des Eisberges bilden.

Doch entgegen der Opulenz mancher Werke wie "Pet Sounds" von den BEACH BOYS sind ROGUE WAVE reduzierter, sprich: es ist kein reines Studioalbum. Auch wenn hier viele Spielereien, kleine Hintergrundgeräusche, Loops und Effekte sich oftmals im Hintergrund verstecken, live ist das alles trotzdem umsetzbar.

Nicht nur dadurch rückt man sich manchmal auch nah an die sonst so gar nicht in den 60's verwurzelten DEATH CAB FOR CUTIE heran, denn gerade der ähnliche Gesang von Mastermind Zack Rogue trägt enorm dazu bei, der allerdings vom emotionalen Schmacht eines Benjamin Gibbard bereinigt ist.

So möchte man diese kleinen sanften, dezent barocken, musikalischen Wellen dann auch am liebsten in sein kleines Kofferradio packen und im sonnengefluteten Park neben sich auf die Wiese stellen.

Was dieses Album so wunderbar macht, ist die Kunst durchweg sympathisch und niemals aufgesetzt zu klingen, da steckt viel ehrlicher, persönlicher Ausdruck drin und mit "Seasick on land" kommt man an die paradoxe Titelgebung von SIMON & GARFUNKELs "Sound of silence" schon ganz gut heran.

Recycling und Retro vom Anfang bis zum Ende, aber eigentlich kann es von dieser Musik in dieser Qualität nicht genug geben. (36:47) (08/10)

Simon Brüggemann

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #56 (September/Oktober/November 2004)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SCHROTTGRENZE

Zwischen Rockfestivalbühnen und Dragshow. Zwischen Punkrockgitarren und eingängigen Popmelodien. Zwischen kleinen Alltagsgeschichten und unmissverständlichen Statements. Überall bewegt sich die Hamburger Band SCHROTTGRENZE, auch mit ihrem neuen ... mehr