Reviews : 200 SACHEN / s/t 12" EP :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

200 SACHEN

s/t 12" EP

Genre: Punkrock/Hardcore

Radio Blast


Warum nicht? Eine Mini-LP mit kurzer Spieldauer oder eine 12"-EP mit langer, irgendwo dazwischen. Während alle Sorten von Retro derzeit irgendwie schwer angesagt sind und Elektro-, Minimal-, 77er-, Wasweißich-Punk allerorten fröhliche Wiedersehensfeiern gibt, war es nur eine Frage der Zeit, bis auch diese schöne Spielart wiedererweckt wurde.

Eine typisch deutsche Spielart, wenn man das so sagen darf, wobei das nicht böse oder abwertend gemeint ist, denn die Blaupausen sind nun einmal Bands, die so nur in der BRD Anfang der 80er stattgefunden haben konnten.

200 SACHEN klingen aufgrund ihrer quirligen Sängerin so quietschvergnügt wie eine Mischung aus Hans-A-Plast und den ganz frühen Neonbabies ohne Saxophon. Allerdings wäre das nicht besonders aufregend, haben uns doch beide Bands schon mit ausreichend musikalischem Vermächtnis bedacht.

Zum Glück geben 200 SACHEN noch etwas Tempo und fettere Gitarren drauf, denn dann klingt es doch irgendwie aufgemöbelt, rundumerneuert oder wie die Version 1.331. Kurzweilig, sehr chic, herzerfrischend und vielleicht auch ein ganz klein wenig naiv.

Letzten Endes ist die Platte dann doch viel zu schnell vorbei! (08/10)

Kalle Stille

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #56 (September/Oktober/November 2004)

Verwandte Links

Reviews