Reviews : LET IT BURN / The Expanding Universe CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LET IT BURN

The Expanding Universe CD

Chunksaah


Ich weiß nicht so recht, was ich von LET IT BURNs Zweitwerk auf Chunksaah Records halten soll. Nach fünfundfünzig Sekunden Intro im Titeltrack legt der Vierer mit seinem Punkrock los. Sehr poppig, das Ganze, und auch alles andere als unterdurchschnittlich oder gar schlecht.

Ich müsste lügen wenn ich das nicht schmissig nennen würde. Aber: Der Gesang nervt. Wird zwar mit mehreren Durchgängen besser, trotzdem: Noch nicht Eigelb. Wenn man über diese Tatsache hinwegsieht, hat man Stücke, die es, wenn auch erst auf den zweiten Blick, in sich haben.

Produzent Matt Square (THE EXPLOSION, THRICE) hat auf jeden Fall ganze Arbeit geleistet, denn Songs wie "Kaleidoscopes", "Eleven" oder "Something to believe in" entwickeln sich ganz unaufdringlich zu Semi-Hits.

Wer also über einen wirklich schlimm quakenden Sänger (BOUNCING SOULS für ganz arme) hinwegsehen kann, sollte sich die Sache mal anhören. Das Universum dehnt sich aus und auch LET IT BURN werden sich auf der anstehenden Europatour (Dezember/Januar) Freunde machen.

(36:49) (06/10)

Lars Koch

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #57 (November 2004/Januar/Februar 2005)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

TURBOSTAAT

20 Jahre TURBOSTAAT. Unvorstellbar! „Rückblickend ist es leider nicht mehr zu beantworten, ob überhaupt jemand von uns zur ersten Probe erschienen wäre, wenn wir damals gewusst hätten, dass das automatisch bedeutet, für die nächsten zwei ... mehr