Reviews : NEURON / Gleichschritt LP :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

NEURON

Gleichschritt LP

epistrophy.de


Das nenne ich mal Weiterentwicklung. Das im letzten Jahr veröffentlichte Demo von NEURON hatte ich noch als durchschnittliches Crust-Gekloppe und die Band als nicht wirklich interessant abgehakt. Umso überraschter bin ich jetzt vom ersten richtigen Album der Kieler.

"Gleichschritt" ist das großartigste Stück Grindcore, dass ich seit langer, langer Zeit gehört habe. Unglaublich, was die vier Fischköppe hier zusammen geknüppelt haben. Ein klein wenig Death Metal, ganz viel Grindcore der guten alten Schule, durchdachte und intelligente deutsche Texte, grandiose Gitarrenriffs, pumpende Bassläufe, ein versiertes, trotz des hohen Tempos groovendes Schlagzeugspiel und ein Sänger, der an den frühen Chuck Schuldiner von DEATH erinnert: fertig ist eine unglaublich druckvolle und brutale Platte, die mir beinahe die Freudentränen in die Augen treibt.

Ganz ehrlich: NEURON kommen mit den 14 Songs auf "Gleichschritt" schon jetzt gefährlich nah an die Grind-Götter NAPALM DEATH heran - die Engländer zu "Mentally Murdered"-Zeiten waren auch die ersten, die mir als Vergleich im Kopf rumspukten - sowie an TERRORIZER.

Wer weiß, was da noch kommen mag, bisher hat es noch niemand geschafft, am Thron von TERRORIZER zu kratzen, bei NEURON habe ich aber tatsächlich etwas Angst. Und das sage ich mit Sicherheit nicht, weil Bassist Ollie ebenfalls Ox-Schreiber ist, ich meine das ernst.

Verdammt ernst. (09/10)

André Bohnensack

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #57 (November 2004/Januar/Februar 2005)

Suche

Ox präsentiert

WELTTURBOJUGENDTAGE Hamburg

Bereits seit dem Jahre 2003 trifft sich jährlich die Turbojugend, der Fanclub der norwegischen Deathpunk Band Turbonegro im Herzen St. Pauli's, wo die internationale TJ vor über 20 Jahren gegründet wurde. Die sogenannten WELTTURBOJUGENDTAGE sind so ... mehr