Reviews : KRISTEEN YOUNG / Breasticles CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

KRISTEEN YOUNG

Breasticles CD

Zona Musica/Galileo MC


Nach einem Jahr ist diese CD nun auch offiziell in Deutschland erhältlich. Vielleicht kennt der eine oder andere den Namen Kristeen Young durch ihre Stimme beim David Bowie-Song "Heathen" - im Gegenzug singt David Bowie auf "Breasticles" mit ihr zusammen den Song "Saviour".

Produziert wurde das Album von Bowies Produzent Tony Visconti. Textlich und musikalisch ("Wake the dead") geht es auf dieser Platte hart und rockend zur Sache. Der Gesang der Amerikanerin Kristeen Young erinnert an die frühe Kate Bush, aber auch an Tracy Bonham oder HOPPER.

Überhaupt ist die Musik sehr differenziert und erschließt sich nicht sofort, also eine Platte, die auch nach dem vierten oder fünften Hören noch überrascht. So etwas ist im schnelllebigen Rockgeschäft selten - ich denke dabei an Bands wie SKUNK ANANSIE.

Kristeen Young spielt auch Piano und überrascht mit einer sehr schönen Kostprobe ihre gesanglichen Fähigkeiten beim Schlussstück "Buddy boy" - ein sehr ruhiges und schönes Stück, das einem glatt eine Gänsehaut bereiten kann.

(56:01) (08/10)

Kay Werner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #57 (November 2004/Januar/Februar 2005)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ARGIES

Seit 1984 existieren die ARGIES bereits, was sie zum Urgestein der argentinischen Punk-Szene macht. Die bienenfleißigen Argentinier beweisen mit jedem neuen Album, dass sie die Speerspitze des südamerikanischen Punkrocks sind. No hay discusión! So, ... mehr