Reviews : V.A. / Punkrock BRD Vol. 2 CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

V.A.

Punkrock BRD Vol. 2 CD

weirdsystem.de


Teil 2 dieses Sisyphus-Projektes: Der Versuch, die deutsche Punkrockszene von 1977 bis heute halbwegs repräsentativ abzubilden muss auch nach Erscheinen des zweiten Triple-CD-Packs als nur ansatzweise geglückt bezeichnet werden, was einzig und allein den Grund hat, dass selbst mit 100 Songs von ein paar Bands weniger logischerweise nur ein subjektiver Ausschnitt einer niemals homogenen Musiklandschaft repräsentiert ist.

Und wie bei Teil 1 gilt: Nichts zu machen wäre keine Alternative gewesen, also Mut zur Lücke. Und sehen wir den Tatsachen ins Gesicht: Wer heute jünger als 30 ist, hat sowieso keine realistische Chance mehr, all die relevanten und interessanten Platten zusammenzutragen, sofern er/sie nicht über das dicke Budget verfügt, jeden Sammlerpreis zu zahlen und muss daher damit zufrieden sein, was er kriegt.

Gut, wenn das dann sowas wie diese Triple-CD ist. Teil 2 dieses Samplers aus dem Hause Weird System ist durchaus als Ergänzung von Teil 1 zu verstehen, denn da waren wirklich fast alle zwingenden Bands vertreten, und Teil 2 unternimmt nun den Versuch, die Nuancen etwas weiter auszuarbeiten, kleine Lücken zu schließen, Eindrücke zu vertiefen, wobei gesagt werden muss, dass es diverse Doppelungen gibt (z.B.

SLIME, KFC, DIE TOTEN HOSEN, BLUT + EISEN, VORKRIEGSJUGEND, ...), die von den Machern damit erklärt werden, dass gerade diese Bands enorm wichtig und einflussreich waren/sind. Wie bei Teil 1 werden auch hier die drei CDs nach Epochen unterteilt: CD1 reicht von 1977 bis 1982 (CANALTERROR, SLIME, NORMAHL, FEHLFARBEN, X-MAL DEUTSCHLAND, BUTTOCKS, CHAOS Z, DER KFC, MITTAGSPAUSE, STROMSPERRE, NOTDURFT, ...), CD2 deckt 1983 bis 1989 ab (DTH, WALTER ELF, NEUROTIC ARSEHOLES, H.O.A., EMILS, BLUTTAT, DROWNING ROSES, TOXOPLASMA, TIN CAN ARMY, CRETINS, DISASTER AREA, VKJ, ...) und CD3 schließlich geht von da bis heute, unter anderem mit TERRORGRUPPE, RASTA KNAST, ABWÄRTS, WIZO, SCHROTTGRENZE, ...BUT ALIVE, TURBOSTAAT, MALE, OXYMORON, SCHLIESSMUSKEL, LOKALMATADORE (endlich!), MOLOTOW SODA und POPPPERKLOPPER.

Klar, gerade was CD3 anbelangt war die Menge potentieller Bands ungleich größer als bei CD1, aber Punk-Sampler aus den Neunzigern sind ja nun echt nicht gerade Mangelware. An dieser Stelle nun noch Anekdoten zu den einzelnen Bands zu schreiben, das spare ich mir, denn das hat wie bei Vol.

1 "unser" Kalle Stille zusammen mit Weird System bravourös erledigt. So gibt es im Booklet jeder CD zu jeder Band ein Foto, den Songtext, eine Diskographie sowie eine kurze History. Eine vorbildliche Sache, und ich denke, genug Material für Vol.

3 ist vorhanden ... (10/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #57 (November 2004/Januar/Februar 2005)

Suche

Ox präsentiert

SPERMBIRDS

Die 1983 gegründeten SPERMBIRDS sind die wohl die dienstälteste, fast durchgängig aktive deutsche Hardcore-Band. Mit ihren mitreißenden Konzerten sind sie bis heute Stellvertreter jener Hardcore-Schule ist, die sich auf die melodiösen, aggressiven ... mehr