Reviews : AMERICAN STATIC / Soundtrack Of The Struggle CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

AMERICAN STATIC

Soundtrack Of The Struggle CD

Street Anthem


Vier Jungs, die guten angepissten Streetpunk machen. Klingt wie eine Mischung aus AGNOSTIC FRONT und DROPKICK MURPHY'S. Nicht nur musikalisch lassen sich ganz leicht Parallelen ziehen, nein, auch die umstrittene Einstellung zum Land Of The Free haben sie übernommen.

Tolerant wie ich bin, verbrenne ich das Album nicht sofort, als meine Boxen Sätze wie "American dreams are in our sights, USA belongs to you and me. But you've gotta work for it cause freedom's never free" ausspucken.

Zum Glück - denn so erfahre ich noch, das Sänger Mark Static ein "son of a hardworking man" ist, dessen Blut sogar aus "blue true American sweat" besteht - was mich wirklich sehr interessiert.

Auch darüber, dass Drogenabhängige es nicht verdient haben, in den Staaten zu leben, da sie ja der "American working class" auf der Tasche liegen, hatte ich mir vorher nie Gedanken gemacht.

Aber das Problem bekommen AS und ihre taffe Crew schon in den Griff: "Hooligan, take no shit from anyone, American skin, in each other we believe in, fuck with us and you'll pay double, one part patriot, one part trouble"! Ich zittere.

Auch wenn es sicherlich noch schlimmere Bands gibt als diese, das Problem, nur die Musik gut zu finden und Inhalte dezent zu ignorieren, sollte doch langsam mal zu den Akten gelegt werden - weltweit! Es gibt genügend gute Oi!/Streetpunkbands, kein Schwein ist angewiesen auf euren patriotischen Dreck, der mal wirklich rein gar nichts mit Punkrock zu tun hat! Keiner! Ich scheiß auf euch Trottel! (33:00) (1)

Mario Turiaux

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #60 (Juni/Juli 2005)

Suche

Ox präsentiert

STAKE

STAKE aus Belgien, die aus der personalgleichen Band STEAK NUMBER EIGHT hervorgingen, machen eine Metamorphose und eine gehörige musikalische Weiterentwicklung durch. Was vorher laut und wild war, ist jetzt nicht mehr zu beschreiben. Der Stil der ... mehr