Reviews : APOCALYPSE HOBOKEN / Microstars CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

APOCALYPSE HOBOKEN

Microstars CD

Format: CD

Genre: Punkrock/Hardcore

Kung Fu Rec.


Nach dem Debut "House of the rising son of a bitch" (ebenfalls bei Kung Fu), legen die Jungs aus Chicago hier ein neues Werk vor, das mich wirklich überrascht hat. Geboten bekommt man hier sehr entspannten, melodischen Punkrock zu hören, der keine Experimente scheut.

Ein typisches Poppunkstück geht nahtlos in eineen Alternative Rock-Song über, ohne irgendwie gekünstelt zu wirken. Zwei Songs, die mir mit am besten gefallen, haben dann auch mit Punkrock weniger am Hut ("Microstars save the day" und "Make them die slowly).

Könnte man vielleicht als eine Mischung aus MR. T EXPERIENCE und KILL HOLIDAY beschreiben, wobei ich den Jungs auf keinen Fall ihre Eigenständigkeit absprechen will, denn davon ist genug vorhanden.

Eine feine Scheibe die sicherlich ein wenig Aufmersamkeit verdient hat. Reinhören!

Torsten Felter

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #37 (IV 1999)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

MASKED INTRUDER

Mögen MASKED INTRUDER auf den ersten Blick wie eine kuriose Kreuzung aus PUSSY RIOT und den Power Rangers erscheinen, so merkt man schnell, dass das Quartett aus Wisconsin eine der vielversprechendsten Pop-Punk-Bands unserer Zeit ist. Die wohl ... mehr