Reviews : PROFESSIONALS / The Best Of The Professionals CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

PROFESSIONALS

The Best Of The Professionals CD

captainoi.com/Cargo


Was haben eigentlich Steve Jones und Paul Cook nach dem Ende der SEX PISTOLS gemacht? Naaaaa ...? Nee, der mit P.I.L., das war der andere Kerl, Herr Lydon, aber P ist schon mal gut. Yep, THE PROFESSIONALS hieß die Band, die niemals ansatzweise an den Erfolg der SEX PISTOLS anknüpfen konnte, aber musikalisch doch einiges zu bieten hatte und von der man mit dieser Best-Of-Zusammenstellung das Notwendigste im Schrank stehen hat.

Großartig schon mal das Foto auf dem Backcover: Mann, sahen die alle scheiße aus! Punk? Eher pudelfrisuriger Cockrock, zumindest von der Optik her. Die Musik dann ein ganzes Stück besser: "Just another dream", hier der Opener, ist ein echter Popsong, "Kamikaze" dagegen klingt dermaßen nach den Pistols, dass man echt verblüfft ist.

Bevor freilich die PROFESSIONALS als Band enstanden waren hatten Steve und Paul einige Experimente hinter sich, unter anderem mit Jimmy Pursey als Sänger. Ende 1980 erschien dann nach einer Single im August und einer im Oktober endlich das erste Album der PROFESSIONALS.

Währenddessen und danach gab es ständige Umbesetzungen, Ärger mit Virgin und miesen Verkäufen - und Ende 1981 sogar einen üblen Autounfall während einer US-Tour. Ein zweiter Longplayer folgte, ebenfalls mit wenig kommerziellem Erfolg, und 1982, am Ende einer US-Tour, war das Ende der Band gekommen.

Auf dieser CD nun gibt's einen 14 Songs langen Überblick über das Schaffen der Band: Neben den Singles "Just Another Dream", "1-2-3", "Join The Professionals" and "The Magnificent" gibt's Tracks von beiden Alben, und dazu natürlich wie bei diesem Label üblich ausführliche erläuternde Linernotes nebst Fotos und Cover-Abbildungen.

(50:18) (08/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #63 (Dezember 2005/Januar 2006)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

BLACK LIPS

Wenn es um Rabaukentum im Garage-Punk geht, sind die BLACK LIPS die Nummer eins. Das Quartett aus Atlanta, Georgia macht seit langen Jahren mit wüsten Bühnenperformances von sich reden. Früher stand das exzentrische Bühnengebaren, also öffentliches ... mehr