Reviews : KENZARI'S MIDDLE KATA / Black Box Consciousness CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.05.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch einen Satz (mind. 5 Stück) limitierte Flexi-Discs von Pirates Press als Prämie.U.a. von TERRITORIES, THIS MEANS WAR!, THE FILAMENTS, BAR STOOL PREACHERS oder DEE CRACKS. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

KENZARI'S MIDDLE KATA

Black Box Consciousness CD

Format: CD

millipederecords.com


Vor ein paar Ausgaben, zu Zeiten der EP namens "When Error Is The Idea", da habe ich dieses bayrische Quartett vollmundig zu einer der aufregendsten Neuentdeckungen im modernen Hardcore hierzulande erhoben.

Die Frage war, ob die Band das Niveau der frühen Songs auch auf ihrem ersten Album erreichen würde. Soviel vorweg: sie hat es erreicht. Das Artwork der CD passt gar nicht so recht zur Musik, wie ich finde, denn es rückt sie in Winkel, die düsterer sind, als sie ist.

KMK entwickeln einen höllischen Drive, und der verursacht nunmal gute Laune. Schuld daran sind vor allem die wahnwitzigen Rhythmus- und Tempowechsel, die an ein hyperaktives Kind erinnern, das keinen Augenblick stillsitzen kann.

Bei den Gitarren dominiert hektisches Gefrickel, das zeigt, was man mit zwei Gitarristen alles anstellen kann - das kann anstrengend sein, doch dadurch entfalten die Akkorde, wenn sie kommen, nur eine noch größere Wirkung.

Aber allein die Rhythmusfraktion ist spektakulär genug, um jedes Eintrittsgeld zu rechtfertigen. Bei aller Liebe zum Abstrakten, zur Mathematik in der Musik, bei allem kreativen Anspruch: schon beim ersten Hören bleiben die Songs im Ohr hängen.

Respekt denen, die das beherrschen. Man muss auch einfach mal sagen, KMK haben sich eben die richtigen Vorbilder herausgesucht. Statt sich an die Fersen, besser: Haxen glattgebügelter und totgestylter Brüllaffen zu heften, laufen im Tapedeck des Proberaums dieser Band mit Sicherheit die Platten der Nerds, die durch ihre Zurückhaltung so viel cooler sind, als die anderen.

"Black Box Consciousness" ist ein umwerfendes Debüt, das ich nur nicht mit der vollen Punktzahl bedenke, weil ich dann beim nächsten Mal die Steigerung nicht honorieren kann, die bestimmt kommt.

Anders als unsere Fußballnationalmannschaft ist das hier auch international konkurrenzfähig. (36:51) (09/10)

Christian Meiners

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #65 (April/Mai 2006)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

RIEZ OPEN AIR Bausendorf

Da wo Moselland und Eifel sich die Hand reichen feiern jedes Jahr am letzten Wochenende im Juli über 500 Punk- und Hardcorefans aus ganz Deutschland, BeNeLux und der Schweiz die vielleicht krasseste Gartenparty der Welt! Das RIEZ Open Air findet ... mehr