Reviews : SIX BY SEVEN / Club Sandwich At The Peveril Hotel CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

SIX BY SEVEN

Club Sandwich At The Peveril Hotel CD

Format: CD

SNSM/Cargo


Sie sind wohl Geschichte, nach zehn Jahren: SIX BY SEVEN aus Nottingham lösten sich Ende 2005 auf und veröffentlichten im Frühjahr 2006 ein letztes Album, eingespielt, nachdem sich die Band im Juni 2005 erstmals aufgelöst hatte.

Aber die Songs mussten wohl einfach noch raus, ein Schlusspunkt gesetzt werden. Und ich muss sagen, es wäre um Album Nr. 7 der spacigen Psyche-Rocker auch verdammt schade gewesen, deren Mastermind Chris Olley mittlerweile unter dem Namen TWELVE Musik macht.

Auf 1.000 Stück ist die CD limitiert, Freunde einlullender Klänge in bester SPACEMEN 3- beziehungsweise SPIRITUALIZED-Tradition (und auch die frühen SUN DIAL lassen grüßen) sollten hier unbedingt zugreifen, zudem die Band es bis zuletzt unterließ, durch ausufernden WahWah-Gebrauch oder sonstiges hippieskes Gitarrengenudel zu nerven.

Wären sie etwas weniger noisy gewesen, hätten sie es mit klarerer Produktion auch in den Britpop-Olymp schaffen können. Ein schöner Abschied. (60:17) (8)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #66 (Juni/Juli 2006)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Suche

Ox präsentiert

SICK OF SOCIETY

Nach über einem Vierteljahrhundert im Punk Rock-Zirkus, nach guten, sowie auch verdammt harten Zeiten ist für das süddeutsche Punk Rock Quartett SICK OF SOCIETY der Moment gekommen, um alten Ballast abzustreifen und neue Kapitel in der ... mehr