Reviews : QUASI / When The Going Gets Dark CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

QUASI

When The Going Gets Dark CD

Format: CD

Domino/Rough Trade


Bereits die siebte Platte dieses Duos aus Portland, OR, von dem ich allerdings das erste Mal höre, obwohl ihre letzten beiden Platten in den Staaten sogar bei Touch & Go erschienen sind, hierzulande allerdings auch bei Domino, wie eben auch "When The Going Gets Dark".

Schlagzeugerin Janet Weiss ist seit 1997 auch bei SLEATER-KINNEY tätig, was aber keinen wirklichen Einfluss zu haben scheint, zumindest was diese Platte betrifft. Ihr Partner ist Sam Coomes, der Sänger, Gitarrist und Keyboarder in Personalunion ist.

QUASI produzieren trotz minimaler Besetzung erstaunlich mächtigen, kantigen und psychedelischen Indierock mit 70er-Toch, der an Bands wie FLAMING LIPS, MERCURY REV oder BUILT TO SPILL erinnert, allerdings deutlich experimenteller ausfällt.

Was leider auch manchmal dazu führt, dass gewisse QUASI-Songs einfach too much sind, denn auf eingängige poppige Strukturen folgt plötzlich ein Abdriften in experimentelle Soundscapes, was zwar für die Kreativität und Originalität des Duos spricht, aber streckenweise zu einer Überforderung des Hörers führt.

Das ist alles schon ziemlich beeindruckend, aber eben auch nicht ganz so leicht zu konsumieren, wenn hier entspanntes, melodisches Hippietum auf abgespaceten Krautrock trifft und sich QUASI von ihren eigenen Songs so weit mitreißen lassen, dass "When The Going Gets Dark" einen etwas orientierungslosen Eindruck macht, was aber letztendlich doch wieder von den tatsächlich brillanten Momenten der Platte aufgefangen wird.

(7)

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #66 (Juni/Juli 2006)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

WOLF MOUNTAINS

Bei der musikalischen Weiterentwicklung stößt das Garagen-Rock Trio WOLF MOUNTAINS weitere Türen auf. Sie führen in die Welt von zeitlosem Pop. Die charakteristischen Eigenschaften, wie der rollende Bass oder der 90’s Highschool-Rock Gesang sind ... mehr