Reviews : V.A. / This is Metro! A Collection Of Metroheadmusic CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

V.A.

This is Metro! A Collection Of Metroheadmusic CD

Format: CD

metroheadmusic.net/Broken Silence


Eigentlich gehört dieses Review in die "Elektrische Zone", aber ich versuche es als Nicht-Elektroniker trotzdem einmal. Metroheadmusic sind Martin und Thore, zwei Hamburger DJs, die neben den Metroheadmusic-Partys mit Live-Acts und Radiosendungen beim Freien Sender Kombinat (FSK) in Hamburg auch ein eigenes Label gegründet haben.

Außer den bisherigen Vinylveröffentlichungen enthält diese 18 Titel umfassende Zusammenstellung auch diverse Lieblingsstücke der Live-Acts. Aufgelegt wird tanzbare (weitgehend) elektronische Musik, außer House und Techno.

Diese musikalische Bandbreite wird auf "This Is Metro!" dokumentiert. Am besten gefallen mir hier noch die fast NDW-mäßigen VIVE LA FÊTE und MITTEKILL, der Elektro-Ska von KISSOGRAM "I am the night before", das LIASONS DANGEREUSES-mäßig klingende "Don't hey come on" von NOVACK sowie die New Wave-Klänge aus London von TRASH MONEY mit "If you got a hammer".

Und schließlich ist da ja auch noch der Berliner BOY FROM BRAZIL, der zu Elektro-/Gitarrenbeats à la SUICIDE/FOETUS singt. Den habe ich 2003 live gesehen, im Vorprogramm der YEAH YEAH YEAHS, so ein abgedrehter Typ zwischen Iggy Pop und FAD GADGET.

Das war so heiß, zum Endes des Konzerts wurden sogar die T-Shirt ausgewrungen. (76:27) (6)

Kay Werner

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #66 (Juni/Juli 2006)

Suche

Ox präsentiert

TOGETHER PANGEA

TOGETHER PANGEA finden präzise die Balance zwischen Rock’n’Roll-Songs, die man noch in 20 Jahren vor sich hin summen wird, und dem draufgängerischen und spröden Sound, wie ihn die Fans kennen und lieben. Seit den Anfängen, als die Kalifornier noch ... mehr