Reviews : IGNITE / Our Darkest Days CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

IGNITE

Our Darkest Days CD

Format: CD

Century Media


Schon im Vorfeld wurde die Platte gnadenlos abgefeiert, und es machte mich dementsprechend immer nervöser, mir endlich selbst ein Bild des aktuellen Standes einer meiner Lieblingsbands machen zu können.

Und die Erwartungen waren sehr hoch, nach dem Meisterwerk "A Place Called Home" aus dem Jahr 2001 und fünf(!) Jahren Wartezeit. Zu den Fakten. Aufwärmphase: Das Intro "Our darkest days" erklingt und macht Lust auf mehr.

Nahtlos dann der Übergang zu "Bleeding", einer typischen IGNITE-Mitsinghymne. Danach ist mittleres Tempo angesagt und "Fear is our tradition" hat viel Melodie, Melodie und noch mal Melodie.

Leider erinnert der Anfang des Chorus mich irgendwie an EVANESCENCE. Nicht gut. "Let it burn" kommt gefällig rüber, lässt aber leider etwas an Druck vermissen. Auffällig ist auf jeden Fall, dass Zoli noch nie mehr gesungen hat als auf dem aktuellen Album.

Die Melodycore-Schiene wird hier schon sehr offensichtlich befahren. Wie schön, dass da "Poverty for all" sehr punkig knallt, so kennt und liebt man die Kalifornier. Dieser Song wird live auf jeden Fall zünden und ist eines der Highlights des Albums.

Dann wieder Druckabfall in der Kabine, "My judgement day" hat leider auch nicht mehr die Kraft, wie sie alte Klassiker vom Schlage "Who sold out now?" oder "Bullets included no thoughts required" hatten.

Schade. So geht es denn weiter mit "Slowdown" und "Save yourself". Letzteres atmet wieder deutlich den Punk-Spirit älterer Tage und weiß somit durchaus zu gefallen. "Are you listening" schließt sich an und die Frage ist schnell beantwortet.

Natürlich höre ich zu! Mit nicht einmal anderthalb Minuten ist er der kürzeste und knackigste Song des Albums. So muss das klingen. Den krönenden Abschluss bildet das mit über fünf Minuten recht lang geratene "Live for better days".

Mit der Akustikgitarre bewaffnet, intoniert Zoli hier in bester ZOLIBAND-Manier und zeigt abermals, was stimmlich alles in ihm steckt, und man darf getrost die Feuerzeuge rausholen. Insgesamt wirken IGNITE vom Sound her sehr gereift und es ist schön, dass die Jungs immer noch so viel zu sagen haben.

Ein gelungenes Album, das sich aber natürlich an dem vorangegangenen Überalbum messen lassen muss. (36:05) (8)

Tobias Ernst

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #66 (Juni/Juli 2006)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SOUNDFLAT RECORDS SUMMER BASH Köln

SOUNDFLAT RECORDS SUMMER BASH 2019 Germany's hottest Garage & Beat Weekender! Neun internationale Bands, internationales DJ Line-Up / Crazy-Bus-Cruise / Verkaufsstände und mehr! Freitag,16.08.2019 im Artheater: *20 Uhr: Einlass *23 Uhr - ... mehr