Reviews : DAMNED / Grave Disorder CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DAMNED

Grave Disorder CD

Format: CD

(Nitro)


Parallel zu TSOL haben Nitro Records gleich noch eine großartige alte Band ausgegraben, die sich ebenfalls sehr respektabel aus der Affäre zieht: THE DAMNED, mit den SEX PISTOLS DIE britische Punkband der allerersten Stunde, sind zurück, und neben Dave Vanian, der die Band in den letzten 25 Jahren nie aufgegeben oder aufgelöst hatte, ist auch Captain Sensible an der Gitarre nach ewigen Zeiten wieder an Bord.

Am Bass findet sich mit Patricia Morrison nicht nur die Ehefrau Vanians wieder, sondern auch die Dame, die einst bei den BAGS, bei GUN CLUB und SISTERS OF MERCY spielte. Drummer Pinch war bei den ENGLISH DOGS, nur Keyboarder Monty kann wohl nicht mit großen Namen aufwarten - egal.

Waren die letzten Releases unter dem Namen THE DAMNED nicht gerade der Brüller, hat man es hier schon vom Gefühl her, aber auch in der Praxis, wie Dave Vanian im Interview betonte, mit einer "richtigen" Band zu tun - da hat einfach jemand wieder Blut geleckt.

Mit "Democracy" und "Song.com" geht's punkig und schnell los, bleibt aber nicht so, denn auch wenn DAMNED einem großartige musikalische Eskapaden ersparen, weisst schon der Breakbeat in "Thrill kill" darauf hin, dass man durchaus noch willens ist, musikalisch neue Wege zu gehen und nicht nur von der ruhmreichen Vergangenheit zu leben.

Alles andere als eines jener gefürchteten Spätwerke, die man bei vielen Bands nur deshalb nicht in der Luft zerreisst, weil man die Klassiker viel zu sehr schätzt. Alles weitere siehe Interview hier im Heft.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #44 (September/Oktober/November 2001)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

WONK UNIT

WONK UNIT sind eine in Europa einzigartige Band mit eigenem Sound, eigenem Humor, eigenem Festival und tief verwurzeltem DIY Background. Alex Brindle Johnson ist dabei als Lead Singer, Poet, Skater, Stage Performer und kreativer Motor das Herz der ... mehr