Reviews : FLAMINGO MASSACRES / Wearing Your Heart On The Front Of Your Shirt LP/CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

FLAMINGO MASSACRES

Wearing Your Heart On The Front Of Your Shirt LP/CD

Format: CD

(X-Mist)


Das erste Mal stieß ich auf THE FLAMINGO MASSACRES im Vorprogramm der AT THE DRIVE-IN-Shows im Februar 2001, und nach einer 7" (die wohl irgendwie an mir vorbeiging) haben die drei Damen bereits im Dezember letzten Jahres im bluBox-Studio mit Guido Lucas ihr Debüt-Album eingespielt.

Die CD ist dabei von der Band selbst veröffentlicht worden und kommt im aufwendigen handgemachten Booklet mit Ringbindung, während die LP-Version auf X-Mist erschienen ist. Ungewöhnlich auch die Besetzung des Trios, dessen geographische Herkunft weder das Bandinfo noch das Booklet verrät: zwei Bässe, ein Schlagzeug, keine Gitarre.

Das klingt nicht nach Rock-Konventionen, und klingt auch nicht so. Doch wie umschreiben, was ich hier höre? Wären sie eine US-Band, bestünde die Chance, dass ihr Album auf Kill Rock Stars erschienen wäre, die ja in gewisser Weise ein Spezial-Label für aussergewöhnliche bis schwierige Bands sind.

Den Sinn von Vergleichen mal dahingestellt lassend, sehe ich Parallelen zu Bands wie PEECHEES und BIKINI KILL, wobei FLAMINGO MASSACRES doch auch eher dem noisigen Gitarrenrock der Achtziger huldigen - SONIC YOUTH lassen grüßen.

Eine eigenwillige, eigenständige Band, die mit der Energie und Spannung in ihren Songs besticht, die sich souverän abseits der ausgetretenen Pfade bewegt.

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #44 (September/Oktober/November 2001)

Suche

Ox präsentiert

MONTREAL

Die sympathischen Gute-Laune-Dienstleister MONTREAL enttäuschen ihre Fans nie und liefern immer das ab, wofür die Band seit vielen Jahren geschätzt und geliebt wird: super eingängiger Pop-Punk mit ordentlich Drive und Spielfreude, großartigen ... mehr