Reviews : TV ON THE RADIO / Return To Cookie Mountain CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

TV ON THE RADIO

Return To Cookie Mountain CD

Format: CD

4AD/PIAS/Rough Trade


Die Welle an Sympathie, die TVOTR seit "Desperate Youth, Bloodthirsty Babes" von 2004 entgegengebracht wurde, hat sich zu beängstigender Größe aufgebaut, und angesichts allenthalben lobender, aber durchaus auch "next big thing"-schwatziger Erwähnung wird man ja selbst schon wieder vorsichtig und vergisst, dass es eine Band sich nicht aussuchen kann, wer sie warum mag - aus ehrlicher Begeisterung oder nur, um später sagen zu können, man sei schon früh dabei gewesen.

Wie auch immer, MARS VOLTA konnten ähnliche Erfahrungen machen, sind ein vergleichbares Phänomen, und es fällt oft schwer zu entscheiden, ob da eine Band wirklich einen Nerv trifft oder "nur" Kritikerliebling ist.

Ein Fan jedenfalls ist David Bowie, der die Band bei "Province" auch gesanglich unterstützt und mit seiner unvergleichlichen Stimme den Song zum herausragenden Track des Albums macht. Das ist eine Klasse für sich, hat sämtliche Indierock-Standards (die freilich auch beim Debüt nicht gerade strapaziert wurden) hinter sich gelassen und begeistert durch eine schlüssige Mischung aus mal eher trancig-elektronischen, dann wieder gitarrenrockigen Parts, die über weite Strecken von denen teils mehrstimmigen Shout-Vocals den Takt vorgegeben bekommen ("Wolf like me" macht das zu einem weiteren Ausnahmesong), während an anderer Stelle ein dichter Synthie-Teppich eher newwavige Stimmung schafft - und dann wieder eine seltsam soulige Stimmung erzeugt wird ("A method").

Ein Album, dessen Größe in seiner Vielschichtigkeit begründet liegt, das von einer beinahe schon beängstigenden Detailverliebheit gekennzeichnet ist, auf dem kein Song dem anderen gleicht und das doch einen roten Faden erkennen lässt - und das sich denkbar weit von Genreklischees, Rockismen und Hörerwartungen fernhält, ohne jedoch zu überfordern.

Makellos - der Stoff, aus dem Klassiker gemacht sind. (56:08) (09/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #67 (August/September 2006)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SCHALL UND RAUSCH FESTIVAL Nürnberg

ESKALATION feiern Bandgeburtstag und Labelfest ihres Labels Schall & Rausch. Insgesamt spielen acht Bands auf zwei Bühnen. Beginn 19:00 Uhr. Vorverkauf: www.eskalation-band.de/shop ... mehr