Reviews : NEW YORK DOLLS / From Here To Eternity - The Live Bootleg Box Set 3CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 31.10.2018 neu abonniert, erhält auf Wunsch die neue CD von FUCKED UP „Dose Your Dreams“ (Merge) als Prämie. (Solange Vorrat reicht) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

NEW YORK DOLLS

From Here To Eternity - The Live Bootleg Box Set 3CD

Format: CD

Sanctuary/Rough Trade


Sylvain Sylvain gesteht es im aktuellen Ox selbst ein: Ein Rockstar ohne Geld setzt gegen einen Scheck seine Unterschrift eben unter jeden Vertrag, der die Verwertung irgendwelcher Liveaufnahmen und Demosessions genehmigt, die bis dato nur als Bootleg erschienen waren.

Und ich tippe einfach mal, auch dieses 59 Live-Songs umfassende Triple-CD-Box kam einst so zu Stande, ja sie ist nicht mehr und nicht weniger als das, was all solche Resteverwertungen sind: Eine Offenbarung für den nerdigen Fan, der alles von seinen Lieblingen kauft, oder eben eine überflüssige Resteverwertung mit höchstens dokumentarischem Wert für den etwas kritischeren Betrachter der Dinge.

Und was die Menge an Releases dieser Sorte anbelangt, sind die NEW YORK DOLLS neben MC5 und STOOGES ganz sicher führend. Passend zum Release des neuen, dritten NYD-Albums erscheint jetzt also diese Triple-Live-CD, auf der sich Mitschnitte von Auftritten aus dem Dezember 1973 (Paris und Detroit), aus dem Jahre 1974 (unter anderem Vancouver und Dallas) sowie 1975 (New York) finden und schließlich auch noch drei Nummern aus dem Jahre 1984, als Sylvain Sylvain und Jerry Nolan ihren alten Bandkollegen Johnny Thunders bei einem Auftritt in Schweden supporteten.

Die Soundqualität schwankt zwischen okay und gerade noch erträglich, die Klassiker sind alle dabei, und die Aufmachung stimmt, ja es liegt sogar ein Booklet mit reichlich Fotomaterial sowie ausführlicher History (verfasst von David Wells) bei.

Von daher: Wer die beiden alten Studioalben besitzt und auch den neuen Longplayer und jetzt tiefer ins Thema einsteigen will, wird hier ganz ordentlich bedient. (06/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #67 (August/September 2006)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

VIAGRA BOYS

Die Stockholmer VIAGRA BOYS verwirren die Sinne mit einem ziemlich knurrig-groovenden Postpunk, der einen in alle Richtungen schubst. Rollen da unterirdisch die TALKING HEADS aus dem Hangar? Bollern da die STOOGES mit ihrem Iggy Pop oder klingt die ... mehr