Reviews : GENERATORS / Welcome To The End CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

GENERATORS

Welcome To The End CD

Format: CD

peoplelikeyourecords.com


Eng miteinander verbunden sind die Lebensläufe der GENERATORS und ihres Labels People Like You. Als die SCHLEPROCK-Nachfolger aus Los Angeles 1997 ihr erstes Album "Welcome To The End" via Triple X veröffentlichten und sich kurz darauf in Europa auf Tour befanden, liefen sie einem gewissen André Bahr über den Weg, der dann nicht nur "Welcome To The End" als Vinyl auf seinem damaligen Label Outcast veröffentlichen sollte, mit seinem bald ins Leben gerufenen neuen Label I Used To Fuck People Like You In Prison wurde er die Homebase der GENERATORS in Europa.

Und natürlich trägt seitdem jedes neue Album der GENERATORS das People Like You-Logo. Zehn Jahre sind seit dem Zusammentreffen vergangen, und bevor Ende dieses Jahres die neue GENERATORS-Platte erscheint, gibt es "Welcome To The End" noch mal als Neuauflage, ergänzt um zwei Songs der "Ninety Nine"-10" von 1999 sowie dem bisher unveröffentlichten SEX PISTOLS-Cover "No feelings" Wem ich an dieser Stelle noch die Groß- und Einzigartigkeit der GENERATORS (und aller(!) ihrer Platten) erläutern muss, der liest entweder das falsche Heft oder hat in den letzten Jahren nicht richtig aufgepasst.

Besser als die GENERATORS hat niemand den Spätsiebziger-Punkrock aus Kalifornien und England kombiniert, so viele Hymnen (höre hier: "Voices in the night", "K.G.B." und vor allem "City of angels") selten jemand geschrieben.

Hit after Hit. Und das seit zehn Jahren. (10)

André Bohnensack

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #73 (August/September 2007)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews