Reviews : DAS KAPITAL / Denying The West CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DAS KAPITAL

Denying The West CD

Format: CD

johannsface.com


Hinter der Band mit dem seltsam anmutenden Namen DAS KAPITAL steckt Marc Ruvolo, seines Zeichens Boss des kleinen, feinen Chicagoer Labels Johann's Face und zuvor auch Gitarrist und Sänger der nicht unbekannten TRAITORS und NO EMPATHY.

Auch Drummer Davey Houle ist Teil von Johann's Face, und zusammen mit Casey Olin und Charlie Moore ist die klassische Viererbesetzung dann komplett, und was das Bandinfo ganz nüchtern als "melodic punk" beschreibt, gefällt doch außergewöhnlich gut.

Denn die zehn Songs, die da in einer knappen halben Stunde runtergespielt werden, sind das musikalische Äquivalent zu einer richtig leckeren Pizza: bekommt man irgendwie an jeder Ecke, hat man schon tausendmal gehört respektive gegessen, und doch schmeckt's immer wieder, vorausgesetzt der Zubereitende versteht sein Handwerk.

NAKED RAYGUN, HOT WATER MUSIC, LEATHERFACE, HÜSKER DÜ und viele andere lassen grüßen, der "melodic punk" ist also mitnichten die simple Kid-Variante, sondern letztlich grundsolider Rock'n'Roll.

Dabei ist "Denying The West" auch eine facettenreiche Platte, der man ihren konzeptionellen Charakter nicht sofort anmerkt. Denn DAS KAPITAL - der Name ist natürlich bei Karl Marx' Hauptwerk entlehnt - verschweigen zwar im Booklet die Idee hinter dem Album, enthalten dem Hörer ihre Texte in gedruckter Form vor, erläutern aber im Presseinfo das Konzept: So erzählen mehrere Lieder des Albums die Lebensgeschichte eines jungen Mannes in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts, der seine Mormonenfamilie im amerikanischen Westen verlässt, um die Welt kennen zu lernen, speziell Westeuropa, was seinen Horizont immens erweitert, aber es geht auch um die Zweifel, um Religion, um die so genannten "westlichen Werte" - und da hätten einen die ausgeschriebenen Texte schon interessiert.

Drei andere Lieder wiederum basieren auf Büchern, etwa auf Gabriel Garcia Marquez' "Strange Pilgrims". Smarte Band, interessante Ideen, gute Musik - wer zögert da noch? (28:41) (08/10)

Joachim Hiller

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #64 (Februar/März 2006)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FIDDLER'S GREEN

Seit ihrer Gründung 1990 stehen FIDDLER'S GREEN für ihre ganz eigene musikalische Kunstform, die sie inzwischen weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt gemacht hat. Kurz und einprägsam Irish Speedfolk nennt das Sextett aus Erlangen seine ... mehr