Reviews : LIAR / Murder Manifesto CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.11.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue REFUSED-Album „War Music“ (Spinefarm) auf CD als Prämie. (Versand ab 18.10. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

LIAR

Murder Manifesto CD

Format: CD

gsr


Vorurteile sind bekanntlich dazu da, um sie zu brechen: Obwohl die Belgier bekennende Veganer und Straight Edger sind verstehen sie es doch optimal ein schepperndes Metalbrett abzuliefern, weitab von den gängigen Metalcore-Klischees mitsamt der trendigen Emo-Parts im Refrain.

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass einige wenige Metalcore-Bands sich evolutionsmäßig im Laufe der letzten Jahre doch ein klein wenig weiterentwickelt haben - musikalisch versteht sich. Aber LIAR sind vom auferlegten Metalcore-Stempel definitiv meilenweit entfernt, denn von den so genannten Hardcore-Wurzeln ist noch nicht mal ein Samenkorn übriggeblieben.

"Murder Manifesto" ist ein waschechtes Metal-Album, was selbst jedem eingefleischten Langhaarmetaller sofort zum jauchzenden Haarewedeln motivieren dürfte. Aber ob diese Klientel sich mit dem veganen und alkoholfreien Lebensstil der Belgier anfreunden könnte, bleibt zu bezweifeln.

Wie dem auch sei, eine durchaus angebrachte Investition für alle, die auf thrashigen Death Metal stehen. (07/10)

Uwe Kubassa

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #64 (Februar/März 2006)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

ALARMSIGNAL

ALARMSIGNAL ging es schon immer um Inhalt und Klartext mit minimalem Hang zu Punk-Parolen und großer Vorliebe für geballte Fäuste. Musikalisch und sozial tief verwurzelt in der Deutschpunk-Szene liefern sie ihren treuen Hörern auf Platten und ... mehr