Reviews : NEKO CASE / Fox Confessor Brings The Flood CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

NEKO CASE

Fox Confessor Brings The Flood CD

Format: CD

Anti/SPV


Seufz, eine der tollsten Stimmen des Alternative Country-Bereichs - ebenfalls bei den NEW PORNOGRAPHERS aus Kanada tätig - meldet sich mit einem neuen Album zurück, nach dem bereits ebenfalls bei Anti erschienen Livealbum "The Tigers Have Spoken".

Wo das Livealbum noch einen wesentlich plakativeren Umgang mit Country-Elementen aufwies, zeichnet sich "Fox Confessor Brings The Flood" durch eine in sich ruhende, düster-melancholische Atmosphäre aus, in der Pop, Jazz, Blues und Country & Western höchst elegant und unaufgeregt ineinander fließen.

Und über allem schwebt Cases fast etwas unirdisch wirkender seidig-sanfter Gesang. Schon lange nicht mehr eine so durch und durch geschmackvolle Platte gehört, angefangen bei der transparenten Produktion bis hin zur makellosen Instrumentierung, wo sich als Mitmusiker bei den meisten Tracks die CALEXICO-Jungs Joey Burns und John Convertino finden lassen, neben Howe Gelb von GIANT SAND oder Travis und Dallas Good von den SADIES, was auch schon bei ihrer letzten Studio-Platte "Blacklisted" aus dem Jahr 2002 der Fall war.

Case ist sicher keine schlechte Songwriterin, aber irgendwie werden bei ihr gerade Traditionals wie "John saw that number" zu ganz besonderen Höhepunkten, wie auch schon auf "The Tigers Have Spoken".

Spätestens mit dieser Platte sollte man Case als eine der ganz, ganz großen Sängerinnen und Musikerinnen dieses Genres erkannt haben, die abseits des standardisierten Nashville-Betriebs Country & Western eine wirklich innovative Seite abgewinnen kann, die Herz und Seele besitzt und gleichermaßen wunderschön wie todtraurig ist.

(09/10)

Thomas Kerpen

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #64 (Februar/März 2006)

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

FIDDLER'S GREEN

Seit ihrer Gründung 1990 stehen FIDDLER'S GREEN für ihre ganz eigene musikalische Kunstform, die sie inzwischen weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt gemacht hat. Kurz und einprägsam Irish Speedfolk nennt das Sextett aus Erlangen seine ... mehr