Reviews : RANCID VAT VS. THE REST OF THE WORLD / 25 Years Of Rulebreaking CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.09.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue SPERMBIRDS-Album „Go To Hell Then Turn Left“ (Rookie) als Prämie, je nach Wahl als LP oder CD. (Versand ab 17.09. Solange Vorrat reicht.)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

RANCID VAT VS. THE REST OF THE WORLD

25 Years Of Rulebreaking CD

Format: CD

steelcagerecords.com


Es ist schon unglaublich, was für Bands es schaffen, 25 Jahre zu bestehen und das komplett im Underground, über 40 Platten zu machen und dabei keine große Aufmerksamkeit zu erregen. Bei RANCID VAT, von denen meine Wenigkeit noch nie etwas gehört hat und die auf dieser Doppel-CD ihren 25.

Geburtstag feiern, ist das der Fall und mit längerem Laufen der Scheibe wird einem so einiges klar. Nämlich, dass diese Band einfach niemand wirklich haben wollte, denn das, was hier passiert, ist wirklich mal nur was für hartgesottene Ohren.

100 Minuten wird hier Geburtstag gemacht mit Titeln wie "Low blow", "Premature ejaculator", "Puke on my face", "Baptisted in blood" oder Covern wie "Born to lose", die in punkto Bandgeschichte nicht zu unrecht vom Kopf der Band, dem Ehepaar, bestehend aus Herrn Whiskey Rebel und Frau Marla Vee, eingesungen werden.

Das Ganze quietscht, pfeift, plärrt, nölt und plärrt in einer Weise vor sich hin, dass sich meiner einer fragt, für welche Sorte Mensch dieses Liedgut gemacht wurde und welche Botschaft diese beiden Herrschaften seit 25 Jahren versuchen zu vermitteln.

Fest steht für mich nur eins: RANCID VAT-Fans aufgepasst - CD wird gegen Briefporto an den geschickt, der mir irgendwie beweisen kann, dass er die Band absolut spitze findet - sprich: mir ein Foto von sich mit RANCID VAT-Shirt oder eins von einer Eintrittskarte zum Konzert oder ähnliches schickt.

Ich hör mir diesen wirren und quälenden Mischmasch aus was weiß ich was für einem lauen Plärrgaragenkrach in Wohnzimmerproduktion eines offenbar zu gedröhnten Ehepaares nicht länger an. Da kann Jeff Clayton von ANTISEEN, der sich für die Nasen in die Bresche schmeißt, noch so viel von Kult und verkannten Talenten quasseln.

Den Kult trete ich gerne ignorant mit Füßen. Wer gerne Scheißmusik mag, kann sich also bei mir melden und kriegt die Platte umsonst. (02/10)

Carsten Hanke

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #64 (Februar/März 2006)

Suche

Ox präsentiert

LIGA DER GEWÖHNLICHEN GENTLEMEN

Willkommen im Parallel-Universum der Popmusik! Hier ist alles etwas heller, etwas rauer und herzlicher. Hier geht es um zufriedene Esel und einen kameradschaftlichen Tritt in die Eier. Um ein geglücktes Leben in der Katastrophe. DIE LIGA DER ... mehr