Reviews : BOSS MARTIANS / Pressure In The Sodo CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

BOSS MARTIANS

Pressure In The Sodo CD

Format: CD

india-records.de


Vielleicht bin ich altersmilde geworden, aber ich habe mich entschlossen, die neue BOSS MARTIANS-Platte zu mögen. Okay, ich habe es ihnen eine ganze Zeit lang nachgetragen, dass sie sich vom Highschool-Party-Frat/Surfbeat losgesagt haben.

Und dass Evan Foster statt einer Fender Jaguar nun eine Les Paul spielt, spricht ja nun eine deutliche Sprache. Rockmusik mit tollen Melodien spielen sie nun seit einer ganzen Zeit schon, Powerpop, der seine Anleihen bei CHEAP TRICK, Elvis Costello und THE KNACK bezieht.

Das muss nichts Schlimmes sein, meistens ist das auch eine schöne Mischung. Wie man das richtig gut rüberbringen kann, beweisen die FLASHCUBES. Bei den BOSS MARTIANS sieht es leider anders aus.

Großes Minus: der fürchterliche Stadionrock-Sound, und die widerlichen quasi-metallischen Tapping-Soli des Herrn Foster, das Rockstar-Posing sowie der stellenweise an Jon Bon Jovi erinnernde Gesang.

Das geht und ging immer schon zu weit. Und trotzdem ist mir diese Scheibe immer noch die Liebste der BOSS MARTIANS Phase 2. Vielleicht liegt es an den vermehrt deutlicher werdenden POINTED STICKS-Referenzen, vielleicht am immer ausgefeilteren Songwriting.

Ich kann es nicht genau beschreiben, aber "Pressure In The Sodo" ist eine solide, ordentliche Produktion geworden. Und das wäre sie auch ohne das Namedroppeing und die Angeberei mit dem belanglosen, von Iggy Pop geschriebenen Text zu "Mars is for Martians" geworden.

(7)

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #75 (Dezember 2007/Januar 2008)

Verwandte Links

Interviews

 

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SUBHUMANS

SUBHUMANS gründeten sich 1980 und sind mit CRASS und CONFLICT eine der wichtigsten Bands der britischen Anarcho/Peace-Punk Bewegung. 1983 gründete die Band Bluurg Records, wo sie ihre Aufnahmen bis heute selbst veröffentlicht. Nach zahlreichen ... mehr