Reviews : DR. DOG / We All Belong CD :: ox-fanzine.de

Das aktuelle Ox

Unsere Aboprämie

Wer das Ox bis zum 01.07.2019 neu abonniert, erhält auf Wunsch das neue AMYL AND THE SNIFFERS-Album (Rough Trade) als Prämie. (Solange Vorrat reicht.) (Bitte im Feld "Nachricht" angeben + Namen des Prämienempfängers)

 

Abo gegen Tasche!

Wer das Ox neu abonniert, wer ein Abo verschenkt oder als Ox-Abonnent einen neuen Abonnenten wirbt, der bekommt von uns die Ox-Tasche (fair gehandelte Bio-Qualität) geschenkt!

 

California über alles

"California über alles - Dead Kennedys Wie alles begann" ist das erste umfassende Buch über die DEAD KENNEDYS. Es konzentriert sich auf die Gründungs­phase der Band in der Szene von San Francisco bis zum Erscheinen des ersten Albums "Fresh Fruit For Rotting Vegetables". Autor Alex Ogg sprach dafür mit vielen Zeitzeugen.

 

Kochen ohne Knochen

Das Ox-Kochbuch 5 & Kochen Ohne Knochen #23

Kochen ohne Knochen - Das Ox-Kochbuch 5: Über 200 rein pflanzliche Rezepte für Beginner und Könner, für Veganer, Vegetarier und Allesesser, von simpel bis anspruchsvoll. Von Punks, nicht nur für Punks.
Dazu jede Menge Merchandise rund ums Kochbuch: Küchenmesser, Profimesser, Hand- und Geschirrtuch, Küchenschürze, Stofftasche, Sparschäler, Frühstücksbrettchen, Pfannenwender, Buttons, ...

Kochen ohne Knochen #23: Die neue Ausgabe des veganen Magazins ist jetzt im Handel und bei uns erhältlich.

 

CDs/LPs/Singles - Reviews

DR. DOG

We All Belong CD

Format: CD

parkthevan.com


Ein völlig verblüffendes Werk, zeitlos, aber dennoch voller Bezüge zur Psychedelic-Ära und den verkokstesten 70er-Westcoast-MOR-Sounds ist "We All Belong", das zweite Album von DR. DOG aus Philadelphia, geworden.

Seit 2004 sind die fünf nun schon musikalisch produktiv, 2005 veröffentlichten sie im Alleingang ihr grandioses erstes Album "Easy Beat", verkauften es am Merchstand auf ihren eigenen Shows, tauschten mit anderen D.I.Y.-Bands - die ganze Ochsentour eben, wenn man ohne großen Vertrieb oder Label arbeiten will.

Glücklicherweise ist nun beim zweiten Longplayer das Park The Van-Label unterstützend zur Hilfe geeilt, sodass es hoffentlich weitere Kreise ziehen wird. Denn verdient haben DR. DOG das allemal.

Man stelle sich eine Jam-Session der BEACH BOYS ca. 1977, zur Zeit ihrer wohl unterschätztesten, wenn auch naivesten Platte "Love You", vor. John Lennon und Harry Nilsson sind schon völlig betrunken, aber das stört höchstens den Bandopa Mike Love, der wohl das bösartigste Wesen im ganzen Business ist und schonmal vorsorglich einen Anwaltstermin vereinbart hat, um die ganze Produktion zu torpedieren.

Dazu stoßen dann Lol Creme und Kevin Godley, welche sich links und rechts neben Brian Wilson am E-Piano niederlassen, einen lieblichen Gallo-Rotwein öffnen und Eiswürfel und Schirmchen hineingeben.

Hinzu stößt der komplett bekokste Dennis Wilson, der ein paar Demos für seine unverföffentlichte "Pacific Ocean Blue"-LP mitbringt. So genau klingt "We Belong", unfertig, verdrogt, aber wild entschlossen, und dabei mit den schönsten Schmusesongs seit Dennis Wilsons "You are so beautiful" oder 10CCs "I'm not in love".

Wem bei "Worst trip", der blechbläserverzierten Uptempo-Hommage an "Pet Sounds" nicht das Herz vor Rührung aufgeht, hat keine Herzensbildung und soll sich nicht zu meinen Freunden zählen.

(9)

Gereon Helmer

© by Ox-Fanzine / Ausgabe #75 (Dezember 2007/Januar 2008)

Kaufen

Passende Platten bei finestvinyl.de

Verwandte Links

Reviews

Suche

Ox präsentiert

SVETLANAS

Dank intensiven Liveshows auf Festivals wie der Vans Warped Tour (USA), South by Southwest (USA), Punk Rock Bowling (USA), Rebellion Festival (UK) und Extreme Fest (FR) werden SVETLANAS oft als „The Most Dangerous Band in the World” bezei ... mehr